In Interlaken gibt es immer und für alle etwas zu entdecken! Als Top-Abenteuerdestination bietet Interlaken aussergewöhnliche Erlebnisse genauso wie entspannte Ausflüge in die Natur. Dazu kommen kulinarische Genüsse, abwechslungsreiche Familienattraktionen, traumhafte Bäder... und das alles vor der umwerfenden Kulisse der Berner Oberländer Alpen und der beiden malerischen Seen.

Einmalig schöne Bergwelt für alle

Die Region Interlaken ist ein Paradies für Wanderer und Naturfreunde. In der traumhaften Berglandschaft des Berner Oberlandes rund um Interlaken wartet ein gut ausgebautes Netz an Wanderwegen auf alle Berggänger: hier ist für abenteuerlustige Gipfelstürmer, Genusswanderer wie auch Familien mit Kindern bestens gesorgt. Wer nicht allzuviel laufen mag: auch mit den Bergbahnen der Region geht es hoch zu eindrücklichen Ausblicken.

Mit Genuss hinauf in die Bergwelt

Aussicht vom Harder Kulm

In nur zehn Minuten erreicht die Standseilbahn den Hausberg von Interlaken, den Harder Kulm. Vom Zwei-Seen-Steg aus geht der Blick über den traumhaften Thuner- und den Brienzersee. Auf der Heimwehfluh, ebenfalls oberhalb von Interlaken gelegen und in kurzer Zeit mit der Bahn zu erreichen, wartet nicht nur eine spektakuläre Aussicht, sondern auch eine faszinierende Modelleisenbahnshow, eine grosse Spielwiese und rasante Fahrten mit der Rodelbahn.

Hoch hinaus geht es mit der historischen Dampfzahnradbahn auf die Schynige Platte, wo ein Spaziergang im idyllischen Alpengarten mit mehr als 700 Arten alpiner Pflanzen lockt. Auch die älteste Standseilbahn der Schweiz befindet sich in der Region Interlaken: von der Schiffstation Giessbach am Brienzersee führt sie hinauf zum altehrwürdigen Grandhotel Giessbach und zu den romantischen Giessbachfällen.

Abwechslungsreich unterwegs rund um Interlaken

Schnitzlerweg Axalp

Auf dem Panorama Rundweg am Thunersee bieten gleich zwei Hängebrücken eine tolle Aussicht und viel Spass und Nervenkitzel: sowohl bei Leissigen als auch bei Sigriswil überspannen filigrane Konstruktionen die Tiefen der Schluchten. Specht, Eule, Kröte und viele Tiere mehr, kunstvoll aus Holz erschaffen von lokalen Handwerkern, warten auf die Wanderer auf dem Schnitzlerweg Axalp. Und auf dem malerischen Gang durch den Spiezer Rebberg wird unterhaltsam über den Weinbau am Thunersee informiert.

Bergerlebnisse am Thunersee

Aussichtsplattform Stockhorn

Das Niederhorn ist für Familien ein wunderbares Ausflugsziel. Der Gipfel ist mit der Gondelbahn schnell erreicht, und von hier aus gibt es zahlreiche Wanderwege für jeden Geschmack zu erkunden. Höhepunkt jedes Ausfluges sind natürlich die majestätischen Steinböcke, die hier zahlreich leben. Spass macht auf jeden Fall auch ein spannender Alpen-OL oder eine rasante Abfahrt mit dem Trottinett.

Die besondere Attraktion auf dem Stockhorn ist die spektakuläre Panoramaplattform mitten in der Felswand und 400 Meter über dem Talboden. Die Plattform ist genauso wie der Rundweg "No Limits" um den Hinterstockensee barrierefrei und auch für Menschen mit Rollstuhl zugänglich. Ohne Nervenkitzel, dafür mit viel Genuss sind Wanderer auf dem AlpKultur® Kulinarik-Weg unterwegs und geniessen lokale Spezialitäten.

Interlaken bietet Nervenkitzel

Auf und im Wasser oder hoch in der Luft, in der Region Interlaken gibt es Abenteuer für jeden Geschmack. Canyoning, Skydiving and Kajak sind nur einige der tollen Abenteuer, die im Sommer genauso wie im Winter jede Menge Abwechslung garantieren.

Über den Bergen...

Skydive Interlaken

Die allerschönste Aussicht auf die grandiose Bergwelt des Berner Oberlandes gibt es natürlich von hoch oben. Beim Skydive aus dem Helikopter oder dem Sprung aus dem Kleinflugzeug locken aber nicht nur das einmalige Panorama, sondern auch eine gehörige Portion Nervenkitzel. Weit hinaus geht es auch mit einem Tandem-Paragliding-Flug zusammen mit einem erfahrenen Piloten. Paragliding ist auch im Winter ein eindrückliches Erlebnis!

...und auf dem Wasser

Jetboat Interlaken

Ganz nah dran am Wasser ist man bei einem Canyoning-Trip durch die Saxetenschlucht. Das naturnahe Abenteuer ist hier auch für Anfänger möglich. Adrenalin pur gibt es bei einer Jetbootfahrt auf dem Brienzersee, inklusive turbulenter 360°-Drehungen. Eine ruhigere, doch umso stilvollere Ausfahrt über den Brienzersee gibt es mit dem venezianischen Taxiboot Donna Anna. Wer ganz aus eigener Kraft die wunderschöne Natur auf dem Brienzer- oder Thunersee erleben möchte, macht sich am bestens auf zu einer SUP-Tour oder einer Kajakfahrt oder entdeckt den Kanuweg bei Spiez.

Mit der Familie nach Interlaken

Abwechslungsreiche Ausflüge und Aktivitäten für Gross und Klein machen Interlaken zu einer idealen Feriendestination für die ganze Familie: Hier gibt es viel Neues zu entdecken!

Spannende Familienausflüge rund um Interlaken

St. Beatus-Höhlen am Thunersee

Auf den Spuren des geheimnisvollen Drachens geht es tief in hinein in den Berg: die St. Beatus-Höhlen über dem Thunersee sind ein unvergessliches Erlebnis für Gross und Klein! Genauso spannend ist das Freilichtmuseum Ballenberg mit seinen historischen Gebäuden, den handwerklichen Vorführungen und den vielen Tieren. Und ganz gemütlich lässt sich das schöne Landleben bei einer E-Bike-Tour im Diemtigtal erkunden.

Ideen für Familienabenteuer

Seilpark Interlaken

Auch sportliche Familien finden in Interlaken ihr Paradies. Beim Family Rafting, bei einer Kajaktour auf dem Brienzersee oder ganz klassisch, aber nicht minder vergnüglich, per Pedalo toben sich kleine Wasserratten so richtig aus. Der Seilpark Interlaken offeriert neun verschiedene Parcours in allen Schwierigkeitsgraden für grosse und kleine Kletterer.

Mit den Kindern in die Natur

Naturspielplatz Gwunderwasser

Mit dem Forscherkoffer in der Hand können Familien die faszinierende Moorlandschaft der Lombachalp erkunden. Im Diemtigtal hält der "Grimmimutz"-Erlebnispfad kleine Wanderer bei Laune, und zum Abschluss wird am Wasserspielplatz Gwunderwasser ausgiebig Pause gemacht. Einen gemütlichen Sonnen- und Badetag verbringen Familien am besten am idyllischen Burgseeli mit seinem Naturstrandbad.

Winterwunderland Interlaken

Winterkajak auf dem Brienzersee

Auch im Winter verbringen die Besucher erlebnisreiche Tage in Interlaken. Warm eingepackt und mit einer Thermoskanne voll heissen Tees geht es auf einer winterlichen Kajakfahrt auf dem Brienzersee durch die ruhige Natur. Ein Höhepunkt ist jedes Jahr das Top of Europe Ice Magic: kurvenreiche Eiswege und zauberhaft beleuchtet Eisfelder machen Schlittschuhlaufen zum einmaligen Erlebnis. Ganz in der Nähe liegen die Skigebiete Niederhorn, Axalp, Diemtigtal (Wiriehorn, Grimmialp, Springenboden) , Aeschi-Aeschiried und Habkern. Natürlich kann auch geschlittelt werden; für rasante Abfahrten mit der Familie bieten sich beispielsweise das Niederhorn oder die Axalp an.

Schlechtwettererlebnisse

Wenn es regnet, stürmt oder schneit... Wenn eine Pause vom Wintersport oder vom Wandern angesagt ist... In Interlaken gibt es auch Indoor viel zu erleben!

Tolle Aktivitäten für Schlechwettertage

OMEGA next level Minigolf

Rätseln Sie los in Interlaken: Im JungfrauPark zeigen faszinierende Multimediashows die grossen Mysterien der Menschheit. Selber geknobelt wird in den Escape Rooms von Mystery Rooms Interlaken. Abwechslung und Spass für die Kleinen gibt's in der vielfältigen Spielwelt vom Mysty-Land, und die originelle, kreative Indoor-Minigolfanlage von OMEGA next level Minigolf sorgt bei der ganzen Familie für viel Unterhaltung. Und nicht zuletzt: Wer noch auf der Suche nach einem ungewöhnlichen Andenken ist, staffiert sich bei Heidi's Photo Chalet mit typisch schweizerischen Kostümen und Accessoires für ein unterhaltsames Fotoshooting aus.

Kulinarische Genüsse in Interlaken

Fondue im Hotel Jungfrau Wilderswil

Kulinarische Entdeckernaturen machen sich unterdessen auf zum Schokoladen-Workshop beim Funky Chocolate Club oder sie besichtigen die Brauerei Rugenbräu, wo das feine Interlakner Bier hergestellt wird. Im Hotel Jungfrau Wilderswil wird während den Wintermonaten im Igluzelt ein feines Käsefondue serviert – der ideale Abschluss für einen aktiven Tag mit der Familie!

Genüssliche Auszeiten

SALZANO Hotel – Spa – Restaurant

Interlaken bietet tolle Abenteuer – da muss auch ein bisschen Entspannung sein, denn schliesslich ist Interlaken mit dem offiziellen Schweizer Gütesiegel "Wellness Destination" ausgezeichnet. Rund um die Wellnessoase Thunersee verwöhnen zahlreiche Bäder und Spas ihre Gäste. In Interlaken setzt das SALZANO Hotel – Spa – Restaurant auf Natur aus dem hoteleigenen Garten und Materialien aus der Region. Die aussergewöhnliche Variante ist der Hotpot in Brienz, das warme Bad im grossen Fass draussen vor der Tür, wahlweise sogar mit Fonduegenuss!

Wohlig schlafen in Interlaken

Bleiben Sie etwas länger in Interlaken? Familien übernachten günstig und bequem in der Jugendherberge Interlaken oder in der Backpackers Villa.

Kommentar