Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
AKTIVITÄTEN | Natur - Agrotourismus | Habkern | BERN

Unterwegs auf der Lombachalp

Die Lombachalp und Sörenberg gehören zusammen zu den grössten und eindrücklichsten Moorlandschaften der Schweiz. Typisch für diese Region sind die Flachmoore. Ausgeschilderte Wege führen den Moorlandschaften entlang, die unter Naturschutz stehen und deshalb nicht direkt betreten werden dürfen. Nebst den mystischen Mooren, urwüchsigen Fichten und Bergföhren und den vielen Bächlein kann man um die Lombachalp seltene und bedrohte Tierarten beobachten.

Mit dem Forscherkoffer in der Hand...

...die Lombachalp erkunden. Im Restaurant Jägerstübli können Familien den Forscherkoffer abholen und sich mit den Kleinen zur Erkundung auf die Lombachalp begeben. Der Rundgang trägt zur Umweltbildung bei und sensibilisiert für Pflanzen und den Naturschutz. Im Koffer finden sich nützliche Utensilien wie Fernglas und Karten für die spannenden Aufgaben eines Forschers: Ameisenhaufen zählen, Gesteinsproben nehmen, den Baumumfang einer Fichte schätzen und vieles mehr – ein Tag in der prallen Natur, mit vielen interessanten Entdeckungen. 

Öffnungszeiten

Juni bis Oktober 

Preise

Forscherkoffer
gratis

Tagesexkursion CHF 300.-
Halbtagesexkursion CHF 150.-
für Gruppen ab 6 Personen

geführte Exkursionen nach Absprache

Unterwegs auf der Lombachalp

3804 Habkern

Telefon: 033 843 82 10

www.habkern.ch

Mit dem Auto

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit dem Zug

Unterwegs auf der Lombachalp

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!