Aeschi - Aeschiried – Spiez

Bahnhof Spiez, Postauto nach Aeschi

Skifahren

Das kleine, aber feine Skigebiet Aeschi und Aeschiried oberhalb von Spiez bietet alles, was es zu einem gelungenen Familienausflug in den Schnee braucht: zwei Skilifte und zwei Trainingslifte mit insgesamt 12 Pistenkilometern von leichtem bis mittelschwerem Schwierigkeitsgrad. Und all dies vor einem wunderbaren Bergpanorama mit freiem Blick auf den Thunersee! Kinder sind in der Schneesportschule in guten Händen.

35 Kilometer Langlaufloipen

Den Anhängern des Langlaufsports wird es in Aeschi nicht langweilig. 35 Kilometer klassische Langlaufloipen, 32 Kilometer Skatingpisten sowie eine 2 Kilometer lange Nachtloipe sorgen für sportliche Abwechslung. Die Loipe führt ins wild-romantische Suldtal, das im Winter nur auf den Langlaufskiern zu erreichen ist.

Winterwandern, Schneeschuhlaufen und Schlitteln

Weiter verfügt Aeschi über 20 Kilometer gespurte und signalisierte Winterwanderwege, natürlich an sonnigster Lage und mit Blick auf die Bergwelt. Schneeschuhläufer entdecken die stille und ruhige Winterlandschaft auf zwei signalisierten Routen. Der legendäre Schlittelhügel in Aeschiried bietet auch den Kleinsten viel Wintervergnügen.

Aeschi - Aeschiried – Spiez

Aeschi Tourismus
Dorfstrasse 9

3703 Aeschi B. Spiez
Telefon: 033 654 14 24
www.skilift-aeschiried.ch

Öffnungszeiten

Wintersaison 2019/2020
Dezember 2019 bis April 2020, je nach Schneeverhältnissen

Preise

Tageskarte Winter 2019/2020
Erwachsene CHF 33.-
Kinder CHF 23.-
ab 2 Tageskarten für Erwachsene kosten die Kinderkarten CHF 10.-

Merkmale

  • Skipisten: 12 km
  • Höhe: 860 bis 1400m
  • Bergbahnen: 4
  • Blaue Pisten: 3
  • Rote Pisten: 2
  • Schwarze Pisten: 0

Besonderheiten

ancre formulaire review

Aeschi - Aeschiried – Spiez

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!