Geniessen Sie das Glarnerland in vollen Zügen! Die Glarner Quickies kombinieren eine Kurzreise in die Ferienregionen Braunwald, Elm, Glarusnord Walensee oder Glarus Stadt mit vielfältigen aktiven oder entspannenden Erlebnissen. Wellness, Wandern, Klettern und mehr – entdecken Sie den Kanton Glarus nach Lust und Laune!

Hoch hinaus im Glarnerland

In Braunwald geht es hoch hinaus – vielleicht auf den abenteuerlichen Klettersteig? Mit einer Übernachtung, Abendessen, Frühstück und einer 2-Tageskarte für die Bahnen ab Linthal sind sie bestens ausgerüstet für aktive Erholung auf der Sonnenterrasse des Kantons Glarus. Wer noch etwas üben möchte, bevor er sich an eine der zahlreichen Kletterrouten im Glarnerland wagt, ist mit dem Kletter-Quickie bestens bedient, denn hier gibt es zusätzlich zum Aufenthalt den Eintritt in die Kletter- und Boulderhalle dazu.

Wandern mit einmaliger Aussicht

Am Kerenzerberg wartet eine malerische Wanderung durch das UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona und den Schabziger Höhenweg mit einer anschliessenden rasanten Trottinettabfahrt auf Sie, bevor Sie die wohlverdiente Ruhepause in Ihrem Hotel geniessen. Etwas gemütlicher unterwegs sind Sie mit den beiden Alpakas Floh und Falk. Während eineinhalb bis zwei Stunden wandern Sie mit den Tieren und ihren Halterinnen über Stock und Stein und erfahren viel Spannendes über die Alpakas.

Entspannung pur geniessen

Ganz geruhsam wird es schliesslich beim Wellness-Quickie in der Ferienregion Elm. Im beheizten Lärchenholzzuber auf der Bergli Alp geniessen Sie ein wohltuendes Bad mit einem Duftzusatz Ihrer Wahl – die wunderschöne Aussicht auf die Tschingelhörner, das Martinsloch und den Vorab gibt es gratis dazu!

Lassen Sie sich von den Glarner Quickies überraschen

Alle Glarner Quickies beinhalten eine Übernachtung, ein Abendessen und ein Frühstück plus zusätzliche Leistungen je nach Angebot, für einen günstigen Preis ab CHF 115.- pro Person. Die Glarner Quickies sind je nach Angebot ab Juni bis Ende September oder Oktober verfügbar. Kinderpreise, Einzelzimmerzuschläge und Aufenthaltsverlängerungen gibt es auf Anfrage. Und: Als liebevolles Souvenir bekommt der Gast ein hübsches Glarner Tüchli geschenkt. 

Kommentar