Saas-Fee

Eine Weltneuheit ist das wellnessHostel4000 in Saas-Fee, denn hier gibt es simples Wohngefühl und tiefe Preise mit einem zeitgemässen Wellness- und Fitnessangebot. Die Talstation der Bergbahn ist in nur vier Minuten zu erreichen. Hallenbad, Bistro und Restaurant mit Terrasse sorgen für einen angenehmen Aufenthalt in den Schweizer Alpen.

Interlaken

Die grossflächige Lounge in der Jugendherberge Interlaken mit Billard und offenem Kaminfeuer lädt Reisende zum gemütlichen Beisammensein ein. Feine Mahlzeiten gibt es hier direkt vom Wok im hauseigenen Restaurant 3a. Die modernen Zimmer sind mit Parkettboden ausgestattet und haben grösstenteils direkten Zugang zu Dusche/WC. 

Davos

Ein ehemaliges Kurhaus mit einer grossen Sonnenterrasse ist das Zuhause der Jugendherberge Davos. Die Parsennbahn und das verbundene grossen Ski- und Wandergebiet ist in wenigen Gehminuten zu erreichen. Kinderspielecke, Fernsehraum und Spielplatz gehören ebenso zur Jugendherberge wie die phänomenale Aussicht. 

Bern

Nach dem grossem Umbau empfängt die Jugendherberge Bern ab Frühling 2018 Jung und Alt in brandneuem Kleid. Im neuen, grosszügigen Bar- und Loungebereich treffen sich Reisende aus der ganzen Welt, während der idyllische Gartensitzplatz mit Tischtennistisch, Mühlespiel und Gartenschach zum Abschalten einlädt.

Zürich

Rund um die Uhr geöffnet, befindet sich die Jugendherberge Zürich in Gehdistanz zum Zürichsee und weiteren Ausflugszielen. 2007 wurde die Jugendherberge komplett saniert und bietet ihren Gästen seither eine geräumige Eingangshalle mit Innenhof, helle und bequeme Zimmer sowie eine feine und abwechslungsreiche Küche.

Luzern

Reisende aus der ganzen Welt sorgen für internationales Flair in der geräumigen Eingangshalle der Jugendherberge Luzern. Nachtleben, Stadterkundungstrips oder Ausflüge in die Schweizer Berge sind von der Jugendherberge aus ohne Probleme zu unternehmen. Tischtennis, Spielecke und ein Gartensitzplatz sind ebenfalls vorhanden.

Basel

Als architektonisches Vorzeigeprojekt gilt die Jugendherberge Basel. Der Vermischung aus Alt und Neu haben die Architekten innen wie aussen Sorge getragen. Der moderne Empfangs-, Lounge- und Essbereich sowie die stilvollen Zimmer sind komfortabel eingerichtet und sorgen für einen angenehmen Aufenthalt im Dreiländereck der Schweiz. 

St. Gallen

Im Grünen hoch über der Stadt geniessen die Gäste der Jugendherberge St. Gallen eine atemberaubende Aussicht. Der Bodensee ist nur 15 Minuten entfernt und die historische Altstadt von St. Gallen ist zu Fuss erreichbar. Spielecke, Spielwiese sowie separat gelegene Familienzimmer sorgen für einen bezaubernden Aufenthalt mit den Kids. 

Bellinzona

Am Fusse des Schloss Montebello gelegen, heisst die Jugendherberge Bellinzona seine Gäste im Süden der Schweiz willkommen. Die Villa befindet sich drei Minuten vom Stadtzentrum entfernt und eignet sich perfekt als Ausgangspunkt für Wanderungen. Billardraum, Kinderspielecke sowie Innenhof mit Pergola machen den Aufenthalt perfekt. 

Lausanne

Nur unweit des Genfersees inmitten einer herrlichen Grünfläche liegt die Jugendherberge Lausanne. Mit grosszügiger Spielwiese, Kinderspielzimmer, Volleyballfeld und Tischtennistisch empfängt das Jeunotel Gäste jedes Alters. Die unkomplizierte und sympathische Atmosphäre machen den Aufenthalt in der französischen Schweiz zum Highlight. 

Neu ab 2020: Burgdorf und Laax

Geschichte erleben in der stolzen Burg aus dem 13. Jahrhundert: in Burgdorf kann ab Frühling 2020 mitten in den altehrwürdigen Gemächern des neu eingerichteten Schlossmuseums übernachtet werden. Das Museum, die Jugendherberge und ein Restaurant öffnen im Frühling 2020 ihre Türen.

Ende 2020 öffnet in Laax das wellnessHostel³⁰⁰⁰ seine Türen: Das wellnessHostel inmitten der malerischen Bergwelt kombiniert praktisches Übernachten zu günstigen Preisen mit dem direkten Zugang zum Spa und Schwimmbad Aua Grava. 

 

Lust auf noch mehr Ideen bekommen? Hier finden Sie die aussergewöhnlichsten Hotels der Schweiz und die zehn schönsten Kinderhotels der Schweiz.

Kommentar