Seit dem Jahr 2002 werden in den altehrwürdigen Gemäuern des ehemaligen Internats für Mädchen Gäste beherbergt. Einst war die Villa während über 100 Jahren Ausbildungsstätte junger Lehrerinnen und Hauswirtschaftlerinnen und noch immer befindet sich in dem Gebäude eine Mittelschule. 

Idealer Ausgangspunkt für eine Reise ins Tessin

Wanderungen und Stadtbesichtigungen – all das ist im Tessin möglich. Als Gast der Jugendherberge Montebello haben Sie es zu einem Highlight des Tessin nicht mehr weit: In Bellinzona stehen die bekannten Burgen, die Weltkulturerbe sind. Und sollten Sie tatsächlich zum Lernen oder für Seminare angereist sein, die können hier ohne weiteres abgehalten werden. Die Jugendherberge verfügt über mehrere Säle mit technischer Ausstattung. 

Eine Idylle für Familien und Paare

Die Jugendherberge Montebello in Bellinzona lässt keine Wünsche offen: Es stehen ein Aufenthaltsraum mit Internetcorner, ein Billardraum sowie ein Musik-Saal inklusive Beamer für Shows oder Unterricht zur Verfügung. Zudem gibt es einen Spielraum für Kinder, einen TV-Raum und eine Turnhalle. Ausserdem können diverse Spiele wie Tischtennis, Tischfussball, Badminton oder Boccia ausgeliehen werden. Da kommt garantiert keine Langeweile auf! 

Saisonöffnungszeiten
siehe Website der Schweizer Jugendherbergen

Öffnungszeiten Rezeption
April bis Oktober 
täglich von 8 bis 11 Uhr und von 15 bis 20 Uhr
Im November
täglich von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr

ab CHF 44.- pro Person (6-Bett Zimmer) inkl. Frühstück
Kinder (2-5) CHF 15.-, (6-12) CHF 25.-

Istituto Santa Maria 
Via Nocca 4

6500 Bellinzona
Webseite:  www.youthhostel.ch
Telefon:  091 825 15 22

Kommentar