Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
KALENDER | Ausgang - Spiele | Schaffhausen | SCHAFFHAUSEN

Kinderfest auf dem Munot

Das Schaffhauser Wahrzeichen ist eigentlich keine Burg, sondern eine Artillerie-Festung. Trotzdem: Viele Kinder dürften davon träumen, inmitten einer solchen Kulisse einmal zu feiern. Und das ohne Mami und Papi! Wenn am Mittwoch, 19. August 2015, Schlag 12 Uhr drei Böllerschüsse krachen, dann werden Träume war. Auf dem Munot werden Flaggen gehisst und das Kinderfest beginnt!

Spiel, Spass, Munot
Allerdings: Die jungen Gäste auf dem Munot müssen so selbständig sein, dass sie ohne ihre Eltern auskommen. Je nach den auf den gekauften Tickets aufgedruckten Symbolen, werden die Kinder für einen Nachmittag lang zu Güggeln, Rösslis, Igeln, Büsis, Papageien, Fischen oder Häslis. „Bock“ und „Bölle“, zwei traditionelle Schaffhauser Figuren, führen die Gruppen in einem Umzug auf die Munot-Zinne. Dort geht der Spass los. Die Kinder verbringen den Nachmittag bei Spiel, Spass und Verpflegung auf und um den Munot. Bewegungsspiele, Zaubertricks, Märchen sowie das Munotbähnchen: Für einen kurzweiligen Nachmittag ist gesorgt. Ab 21 Uhr wird auf dem Munot dann das Feuerwerk gezündet. Doch dann haben die Kinder die Festung schon längst verlassen. Sie beobachten das Spektakel von der Munotsportwiese aus und lassen den Tag im Schein ihrer Lampions ausklingen.

Wo: Schaffhausen, Emmersbergschulhaus
Wann: Mittwoch, 19. August 2015, bei schönem Wetter; Verschiebedaten sind Donnerstag, 20. August, Freitag, 21. August oder Mittwoch, 26. August 2015, jeweils 14 Uhr
Preis: Festkärtchen sind bei Schaffhauserland Tourismus für CHF 20.- erhältlich; der Vorverkauf läuft

Weitere Infos rund um’s Kinderfest sind auf der Munot-Vereinsseite zu finden

Kreiert am 17 Aug 2015 - Aktualisiert am 17 Aug 2015

Kinderfest auf dem Munot

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!