Im Adventure Park Rheinfall geht es hoch hinaus – die zahlreichen verschiedenen Parcours bieten für die Kleinsten genauso wie für geübte Adrenalinjunkies Abwechslung und Nervenkitzel. Insgesamt 170 verschiedene abwechslungsreiche Elemente gibt es im Seilpark zu überwinden: von einfach bis schwierig, stabil bis wacklig, knapp über dem Boden oder ganz hoch in der Luft. 

Adventure Park hoch über dem Rheinfall

Einmalig im Adventure Park ist der Panoramaparcours mit seiner umwerfenden Sicht über den Rheinfall. Der Parcours ist nur mässig schwierig und somit für die meisten Gäste zugänglich; unterwegs sorgen jedoch die Tyroliennes hoch in der Luft mit einer umwerfenden Aussicht für mächtig Spannung!

Der Kletterpark für kleine und grosse Abenteurer

Ein Hit bei den wahren Adrenalinjunkies ist der Swingparcours, der ganz besonders hoch angelegt ist und mit coolen, kreativen Kletterelementen viel Nervenkitzel verspricht. Aber auch knapp über dem Boden gibt es für die Kleinen auf den beiden grosszügig angelegten Kinderparcours mit lustigen Hindernissen viel Spass.

28. März bis 1. November 2020
täglich von 10 bis 19 Uhr

bei schlechter Witterung kann der Park geschlossen sein, aktuelle Infos auf der Webseite

Kidsparcours (4 bis 7 Jahre) CHF 16.-
Kinder von 8 bis 9 Jahren CHF 22.-
Kinder von 10 bis 13 Jahren CHF 26.-
Jugendliche von 14 bis 15 Jahren CHF 32.-
Erwachsene ab 16 Jahren CHF 40.-

Nohlstrasse

8212 Neuhausen Am Rheinfall
Webseite:  www.ap-rheinfall.ch
Telefon:  052 670 19 60

Kommentar