Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
AKTIVITÄTEN | Wanderungen - Ausgefallenes | Erstfeld | URI

Der Gottardo-Wanderweg - Erstfeld

Erleben Sie die imposante Gotthardstrecke auf einer gemütlichen Wanderung. Die Strecke ist über 130 Jahre alt und windet sich wie ein Tatzelwurm das Gotthardmassiv hinauf. Sie führt durch Tunnels, passiert die höchste Eisenbahnbrücke der Schweiz und ist von wilder Natur umgeben. 

Lehrpfad "Gotthard-Bahn"

Der Kluge reist im Zuge, dies wissen wir ja bereits, aber nichtsdestotrotz gibt es viele weitere wissenswerte Informationen rund um dieses Meisterwerk der Technik. Die grosszügig gestalteten Informationstafeln geben Aufschluss über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft der Gotthard-Bahn, aber auch über die Natur und Kultur. 

Nun sind Sie am Zug - zwei Wanderrouten in der Gotthardregion

Wählen Sie zwischen zwei Wanderrouten, der Nord- und der Südroute. Die Nordroute führt von Göschenen nach Erstfeld und ist um die 24 Kilometer lang, was etwa einer Wanderzeit von acht Stunden entspricht. Wanderer, die Sehenswürdigkeiten oder die atemberaubenden Landschaften in vollen Zügen geniessen wollen, rechnen besser zwei Tage ein. 
Entscheiden Sie sich für die Süd-Route, lässt sich Ihre Wanderung bequem mit dem Postauto kombinieren. Diese Wanderung startet in Airolo und endet in Biasca oder wiederum Airolo. Die Wanderung selbst ist um die elf Kilometer lang und dauert je nach Laufgeschwindigkeit und Pausen vier Stunden. Also, Sie sind am Zug!

Öffnungszeiten

An warmen Tagen zu empfehlen

Preise

Gratis

Der Gottardo-Wanderweg - Erstfeld

Gotthardstrasse 200
 

6472 Erstfeld

www.gottardo-wanderweg.ch

Mit dem Auto

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Begeben Sie sich zum Bahnhof Göschenen
Folgen Sie der Beschilderung

Mit dem Zug

Der Gottardo-Wanderweg - Erstfeld

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!