Schneeschuhwandern im Jura

Je nach gewählter Route, Bahnhof

Die Eisenbahnen Jura (Chemins de fer du Jura) laden Sie ein, die wunderschöne Region mit den Schneeschuhen und dem Zug zu entdecken. Die Region Jura ist prädestiniert für ausgedehnte Schneeschuhwanderungen. Die hügelige Hochebene auf 1000 Meter über Meer, geprägt durch Fichten- und Tannenwälder sowie die typischen jurassischen Höfe, bei denen Stall und Wohnteil unter demselben Dach liegen, verwandelt sich im Winter in ein zauberhaftes Winter-Wunderland, welches nur darauf wartet mit den Schneeschuhen entdeckt zu werden.

Schneeschuhtour

Über 50 Kilometer markierte Schneeschuhwege auf mehr als zehn verschiedenen Touren gibt es zu entdecken. Die Touren sind in verschiedene Schwierigkeitsgrade unterteilt, so das sich für jeden, auch für Kinder, die passende Wanderroute finden lässt. Die Routen sind in einer Broschüre gesammelt und werden an den jeweiligen Bahnhöfen abgegeben.

Schneeschuhwandern und Fondue

Für Gruppen ab zehn Personen gibt es die Möglichkeit, ein Spezialangebot zu buchen. Schneeschuhwandern in dieser Umgebung ist schon einmalig, aber mit Fondueplausch gibt es fast keine andere Wahl mehr als: warme Kleidung montieren und nichts wie los in den Jura!

www.les-cj.ch

Öffnungszeiten

Jeden Tag von Dezember bis März

Preise

Angebot mit Tageskarte, Schneeschuhen und Fondue
pro Person CHF 45.-
GA/Halbtax/Kinder zwischen 6 und 16 Jahren CHF 40.-

ancre formulaire review

Schneeschuhwandern im Jura

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!