Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
AKTIVITÄTEN | Gastronomie - Spezialitäten | Tegerfelden | AARGAU

Weinbaumuseum

Die historische Wiss-Trotte aus dem Jahre 1788 bietet seit 1985 den stimmungsvollen Rahmen für das Aargauische Kantonale Weinbaumuseum. Über die Jahre ist das Museum ständig erweitert worden. So sind der Gewölbekeller und der Küfereianbau hinzugekommen. Weiter wurde der Dachstock in einen heizbaren Kulturraum ausgebaut, welcher auch für private Anlässe vermietet wird.

Von der Trotte ...

Die Eingangshalle im Erdgeschoss wird von Fässern, Standen und Traubenpressen geprägt. Gleich daneben ist die Brennereianlage zu bewundern. Das Fasslager und der Abfüllbereich im Gewölbekeller sind beeindruckend. Im Obergeschoss wird die Arbeit im Rebberg, die Rebveredelung sowie der Pflanzenschutz dokumentiert.

... bis zum edlen Tropfen

Im Dachgeschoss finden zwischen Korkzapfenmaschinen und der Küferei immer wieder kulturelle Anlässe statt. Für Besucher stehen fachkundige Museumsführer bereit, die auch auf Englisch, Französisch und Italienisch die Geschichte hinter den edlen Tropfen erzählen können. Bei der anschliessenden Degustation in der Aargauer Weinstube können Sie die Produkte gleich selbst einem Qualitätstest unterziehen.

 

Öffnungszeiten

Sonntag 14. April 2019
Sonntag 05. Mai 2019
Sonntag 02. Juni 2019
Sonntag 04. August 2019
Sonntag 01. September 2019
Jeweils von 14 bis 17 Uhr

Ausserhalb den Öffnungszeiten sind Sie immer willkommen, melden Sie sich dazu bei der Gemeindekanzlei Tegerfelden 056 245 27 00

Preise

Erwachsene CHF 5.-, Kinder gratis

Weinbaumuseum

Aargauisch Kantonales Weinbau-Museum
Oberfeld 9

5306 Tegerfelden

Telefon: 056 245 27 00

www.weinbau-museum.ch

Mit dem Auto

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

SBB Bahnhof Baden, Postauto Richtung Tegerfelden Hochbrücke bis Kirche, ca.10 Min. Fussweg bis zum Rebberg

Mit dem Zug

Weinbaumuseum

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!