Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
AKTIVITÄTEN | Ausgang - Konzerte | Einsiedeln | SCHWYZ

Kloster und Barock-Kirche – Einsiedeln

Das Benediktiner-Kloster in Einsiedeln im Kanton Schwyz mit seiner Schwarzen Madonna in der Gnadenkapelle ist einer der bekanntesten Wallfahrtsorte der Schweiz. Die prachtvolle, grosszügige Barock-Anlage behütet seit vielen hundert Jahren seine Stiftsbibliothek, die einerseits das Klosterleben dokumentiert, anderseits einzigartige schriftliche Zeugen vergangener Stil-Epochen, Sitten und Bräuche beinhaltet. Darüber hinaus pflegt das Kloster die grösste private Musikbibliothek der Schweiz mit Werken bis zurück ins 10. Jahrhundert.

Die Pferdezucht ist Tradition im Kloster Einsiedeln

Noch heute betreibt das Kloster eine eigene Mittelschule (Stiftsschule) und bildet Lehrlinge in unterschiedlichsten handwerklichen Berufen aus. Auch eine Pferdezucht ist Tradition im Kloster Einsiedeln, schon im Mittelalter waren seine Pferde als "Cavalli della Madonna" in ganz Europa bekannt. Die Pferde wurden bei der Rodung des Waldes, in der Landwirtschaft sowie für Transport und Reitdienste eingesetzt. Getreu einer Benediktiner-Regel, wonach das Kloster so anzulegen ist, dass alles Notwendige im Kloster selbst erledigt werden kann.

Kommen Sie zu Führungen mit Engeln…

Im Wallfahrtsbüro des Klosters sowie bei Einsiedeln Tourismus können Führungen durch die Klosterkirche und die Stiftsbibliothek gebucht werden. Eine spezielle Engelführung erklärt das Wesen der Engel und die interessierten Besucher erfahren, weshalb es in Einsiedeln so viele Engel gibt und ob alle Engel Flügel haben… Zugänglich sind auch der Grosse Saal des Klosters, sowie der Marstall. Empfehlenswert ist die halbstündige Diavision in der 'Alten Mühle'.

... und weiteren spannenden Touren ins Kloster Einsiedeln

Neben der Engelführung bietet da Kloster Einsiedeln weitere spannende und interessante Führungen rund um die Geschichte des Klosters und das heutige Leben der Mönchgemeinde. Entdecken Sie die farbenfrohe Barockwelt, und lassen Sie sich durch die Klosterkirche und Stiftsbibliothek führen. Erhalten Sie umfassende Einblicke in die Geschichte des Benediktinerklosters, sowie Leben und Spiritualität der Mönche. Wer keine gewöhnliche Führung durch das Kloster machen will, dem empfehlen wir den Monkstrail. Ausgestattet mit einem Smartphone führt die aussergewöhnliche Schnitzeljagd Sie in eineinhalb Stunden kreuz und quer über das ganze Klostergelände. Entdecken Sie mit detektivischem Spürsinn und Abenteuerlust viel Spannendes über das Kloster Einsiedeln, und das Leben der dortigen Mönchsgemeinschaft. 

Grosse Konzerte in der Klosterkirche Einsiedeln

Regelmässig lauschen zahlreiche Besucher den Konzerten und musikalischen Veranstaltungen in der Klosterkirche oder im Grossen Saal des Klosters. Ein besonderes Highlight sind beispielsweise die bekannten Orgelkonzerte im Juli und August.

Bei einem Besuch in Einsiedeln empfehlen wir Ihnen einen Besuch in der Diorama Bethlehem

Öffnungszeiten

täglich

Preise

Gratis

Monkstrail
CHF 5.- pro Person 

Kloster und Barock-Kirche – Einsiedeln

Kloster Einsiedeln
 

8840 Einsiedeln

Telefon: 055 418 61 11

www.kloster-einsiedeln.ch

Mit dem Auto

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

SBB Bahnhof Pfäffikon, Südostbahn bis Einsiedeln o. SBB Bahnhof Arth-Goldau, Südostbahn bis Einsiedeln

Mit dem Zug

Kloster und Barock-Kirche – Einsiedeln

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!