Mit seinen packenden Schnitzeljagden verbreitet sich Foxtrail wie ein Lauffeuer in der Schweiz. Neben zahlreichen weiteren Rätsel-Parcours in Schweizer Städten fand der schlaue Fuchs nun in die hügelige Landschaft des Juras.

Foxtrail – kniffliger Rätselspass für Gross und Klein 

Das Geländespiel eignet sich für jedes Alter und verspricht einen Riesenspass mit vielen Überraschungen. Ziel des im 2016 eröffneten Foxtrails "Thesaurus" ist der seit 500 Jahren verschollene Schatz, welcher vor einem halben Jahrtausend von Mönchen gestohlen wurden und sich nun irgendwo in Delémont befinden muss. Der Fuchs ist dem Schatz bereits auf der Spur. Heften Sie sich an seine Fersen und verbringen Sie einen wundervollen Nachmittag in der Natur und entdecken Sie Délemont von einer anderen Seite. 

Spannende Fuchsjagden in Schweizer Städten

Die spannenden Foxtrails lassen Gehirnzellen heiss laufen und ziehen kleine und grosse Fuchsjäger gleichmassen in ihren Bann. Gejagt wird zu Fuss, mit dem Fahrrad oder Schiff. Die Stadt wird ebenso erobert wie das Wasser. Neben Stadtregionen wie Basel, Bern, Lausanne, Luzern oder Zürich streut der schlaue Fuchs seine Spuren auch in der Natur der Lenzerheide oder auf dem Ballenberg

 Hier finden Sie die Liste der Schweizer Foxtrails. 

Winterpause von Anfang November bis Ende März

Kinder bis 16 J.: CHF 17.- bis CHF 23.-
Erwachsene: CHF 32.- bis CHF 42.-
Familien: CHF 79.- bis CHF 99.-

Apéro klein: CHF 10.-
Apéro gross: CHF 20.-

Gruppenbuchungen (ab 19 Personen)

Preise auf Anfrage

Delémont

2800 Delémont
Webseite:  www.foxtrail.ch
Telefon:  041 329 80 00

Kommentar