Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
  • Voegele-shoes
AKTIVITÄTEN | Entspannung - Seebäder | Glarus | GLARUS

Schwammhöhe, Klöntal – Glarus

Start zu dieser einzigartigen Stadt-Land-Wanderung ist Glarus. Die «kleinste Hauptstadt» der Schweiz brannte 1861 vollständig ab und wurde danach in kürzester Zeit mit grosszügigen Boulevards schachbrettartig wieder aufgebaut.

Hinhauf geht's zum "Schwammhöchi"...

Vom Bahnhof geht es an Rathausplatz und Stadtkirche stadtauswärts steil bergan zur Bleiche, von wo man bereits ganz Glarus überblicken kann. Über den Saggberg führt entweder ein Wanderweg oder ein schmales, kaum befahrenes Strässchen in etwa zweieinhalb Stunden zum Restaurant «Schwammhöchi», dessen Gartenrestaurant einen fantastischen Blick auf den Klöntalersee bietet. Erst bei genauerem Hinsehen bemerkt man, dass man an den fast senkrechten Flanken des Glärnisch nicht einen Fjord sieht, sondern einen Stausee mit einem Erdwall.

... bevor es hinunter zum Klöntalersee geht

Von der «Schwammhöchi» führt der Wanderweg in einer weiteren halben Stunde hinunter zum See. Von da kann man entweder dem Südufer des Sees entlang zu den Restaurants «Plätz» und «Vorauen» wandern (cirka 75 Minuten; beide mit Postautohalt). Oder man überquert in wenigen Schritten den Damm, um nach einer Rast im Restaurant «Rhodannenberg» wieder mit dem Postauto ins Tal zu fahren.

Alternative Route 

Von Glarus Wanderweg über Riedern via Schluchtweg zum Rhodannenberg, von da über die Schwammhöchi zurück nach Glarus. Die Marschzeit beträgt viereinhalb Stunden.

Badehose für die Abkühlung im Klöntalersee nicht vergessen

Wer mit flottem Schritt von Glarus an den Klöntalersee marschiert, sollte sich im Sommer einen Sprung ins – garantiert – kühle Nass des Klöntalersees nicht entgehen lassen.

Öffnungszeiten

Berggasthaus Schwammhöhe

Von April bis Ende Oktober täglich ab 9 Uhr geöffnet

 

Preise

gratis, Anfahrtskosten

Schwammhöhe, Klöntal – Glarus

Im Klöntal
 

8750 Glarus

Telefon: 055 640 28 17

www.schwammhoehe.ch

Mit dem Auto

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

SBB Bahnhof Glarus, Verschiedene Startmöglichkeiten, siehe Beschreibung

Mit dem Zug

Schwammhöhe, Klöntal – Glarus

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!