Sind Sie diesen Winter dazu bereit, ihre Bucket List abzutragen? Hier erwarten Sie tolle Abenteuer wie winterliches Gleitschirmfliegen, ein spannender Tag mit Huskys oder ein romantisches Fondue mitten in der Natur. Nein danke, Sie möchten den Schnee lieber ganz klassisch geniessen? Hier gibt es die schönsten Skipisten, traumhafte Schneeschuh-Trails und Skitouren – als ob der Winter nur für die Region Dents du Midi erfunden worden wäre!

Hier finden Sie die schönsten Aktivitäten und Angebote für Ihren Winter in der Region Dents du Midi

 

Skifahren ohne Grenzen in den Portes du Soleil

Skiregion Dents du Midi

Schier grenzenlose Pisten in einer traumhaften Bergregion verlocken zum Wintersport. © Gabriel Premand

Unglaublich, aber wahr: Mit einem einzigen Ticket in der Tasche fahren Sie auf 600 Kilometer Pisten auf beiden Seiten der Landesgrenze. Bei so viel Abwechslung schaffen Sie ganze Tage, ohne zweimal die gleiche Abfahrt zu machen – obwohl, natürlich sind die Pisten so schön, dass sich auch die zweite Fahrt lohnt!

Den Skipass für die 12 Skigebiete der Portes du Soleil gibt es am billigsten und ganz einfach online. Und wo wir schon dabei sind, verraten wir Ihnen auch unser kleines Geheimnis: Immer am Dienstag und Donnerstag ist Tag der gefrorenen Preise, und Ihr Skipass kostet Sie 20% weniger.

Und es wird noch besser: Während des Rock The Pistes Festival vom 17. bis 23. März 2024 fahren Sie sieben Tage hintereinander lang gratis, bezahlen aber nur für sechs Tage! Dazu erhalten Sie Gratis-Eintritt zu allen Konzerten des Musikfestivals auf den Pisten der Portes du Soleil.

 

Kaufen Sie hier Ihren Skipass!

 

Rivella Fun Zone

"Schneller, höher, weiter!" Teilen Sie auf der Skipiste die Ansprüche von Spitzenathlet*innen? Dann ist die Rivella Fun Zone genau richtig für Sie!

Auf der Piste "Les Bochasses" in Champoussin treten Sie beim Speed-Check gegen die Stoppuhr an. Dafür gibt es ein persönliches Zielfoto von Ihnen und die Chance, am Ende der Saison einen der verlosten Preise zu gewinnen. 

Für die Akrobatik mehr als für die Geschwindigkeit sorgt der Rivella Boardercross mit seinen Buckeln, Toren und Steilkurven auf einer halsbrecherischen Strecke.

 

Winterparadies Dents du Midi: Die schönsten Winterwanderungen, Schneeschuhtrails und Spaziergänge

Rando-Parc Morgins

Im Rando-Parc in Morgins können Sie sich mit der Technik der Skitouren vertraut machen. © Litescapemedia

Egal, ob Sie zum ersten Mal versuchen, mit den Skis aufwärts zu laufen oder ob Sie Ihre Kenntnisse auf einer anspruchsvollen Strecke ausbauen möchten, der Rando-Parc in Morgins ist genau das Richtige für Sie.

Der Skitouren-Park ist eine Pionierleistung im Wallis und bietet vier blaue, vier rote und eine schwarze Piste mit Start am Dorfrand. Die Routen dauern zwischen 35 Minuten und 2,5 Stunden bei einem durchschnittlichen Höhenunterschied von 600 Metern. 

Schneeschuhtouren und Wanderungen in den Portes du Soleil

Skifahren ist nicht ganz Ihr Ding, oder Sie sind ganz einfach auf der Suche nach Abwechslung und Entspannung? Dann schnallen Sie sich die Schneeschuhe an oder machen Sie sich zu Fuss auf, um die Landschaft zu erkunden. Die idyllischen Winterwanderwege der Region Dents du Midi führen durch verschneite Wälder, entlang von wilden Flüssen oder zu den schönsten Anhöhen – vom gemütlichen Spaziergang bis zur anspruchsvollen Tageswanderung ist alles mit dabei.

Die Bergführer*innen der Region zeigen Ihnen dabei gerne die schönsten Aussichten und Landschaften. Einzige Voraussetzung: gute Schuhe und passende Kleidung.

 

Entdecken Sie die schönsten Winterwanderungen der Region Dents du Midi

 

Wildes Raclette und Gourmet-Flüge...

Raclette Fondue Outdoor Dents du Midi

Alles im Rucksack, was man für ein Raclette braucht, und den Lieblingsort gefunden – ein Traum. © Litescape

Ein feines Fondue oder Raclette in der freien Natur... das ist ein Erlebnis, an das Sie sich noch lange erinnern werden. Und nichts wäre einfacher! Im Tourismusbüro wartet ein komplettes Set mit Käse, Getränken und der notwendigen Ausrüstung auf Sie. 

Damit kann es schon losgehen! Sie wählen Ihre Lieblingsroute und suchen sich ein wunderschönes Rastplätzchen, packen Ihre Siebensachen für Raclette oder Fondue aus und geniessen die Mahlzeit mit Blick auf die Dents du Midi oder mitten im Wald. 

Kulinarische Höhepunkte mit Nervenkitzel

Sie brauchen ein bisschen mehr Adrenalin als das? Wie wäre es mit einem Gourmet-Gleitschirm-Ausflug? In aller Ruhe geniessen Sie eine stärkende Mahlzeit aus regionalen Zutaten und geniessen den Blick auf die Berge, bevor Sie der Gleitschirm-Tandemflug von den Höhen von Planachaux nach Champéry bringt.

Etwas gemütlicher, doch mit nicht weniger schöner Aussicht kommt das Menu "Point de vue" daher. Mit den Bergbahnen geht es hinauf zu den schönsten Sonnenterrassen der Bergbeizen, wo Sie feine kulinarische Spezialitäten geniessen. Zum Beispiel im Restaurant Croix-de-Culet, das nur eine kurze Gondelfahrt von Champéry entfernt liegt, oder im Là Ô direkt bei der Bergstation der neuen Foilleuse-Gondelbahn von Morgins, beide mit traumhaftem Blick auf die Dents du Midi. 

Mit den Huskys durch Champéry und Morgins

Abseits der Pisten und ausgetretenen Pfade wartet in der Region Dents du Midi ein aussergewöhnliches Winterabenteuer auf Sie. Die sibirischen Huskys von Alpes'Huskies sind liebe und zutrauliche Tiere, mit denen die Erkundung der Gegend noch viel mehr Spass macht!

In Morges oder Champéry nehmen Sie die Hundeführer*innen, die sogenannten Mushers, in Empfang und zeigen Ihnen alle Tipps und Tricks für einen gelungenen Ausflug mit den Schlittenhunden.

 

Hier gehts zum Husky-Abenteuer

 

Auf dem Schnee wird gerockt!

Rock the Pistes Festival Dens du Midi

Eine Bühne vor der atemberaubenden Kulisse der Dents du Midi am Rock the Pistes Festival. © Région Dents du Midi

Nicht nur Sport und Natur sind in der Region Dents du Midi angesagt – hier geht es auf der Piste so richtig ab. Vom 17. bis 23. März ist das Rock the Pistes Festival – und damit zahlreiche angesagte Künstler*innen – zu Gast auf den Schneedecken der Skigebiete. 

Jeden Tag ab 15 Uhr finden die Pop- und Rockkonzerte in den Strassen und Plätzen der Dörfer Morgins und Champéry statt. Auf der Bühne des Foilleuse-Gipfels tritt am Freitag The Avener auf, während am Samstag The Inspector Cluzo und Talisco abrocken.

 

Zum Spezialangebot Ski + Festival: 7 Tage zum Preis von 6