Die 10 besten Zugreisen der Schweiz

Mein Favorit

In der Schweiz gibt es viele Bahnreisen, die auf beeindruckenden Strecken die Gäste ins Staunen bringen. Schauen Sie durch unsere Liste und lassen Sie sich inspirieren...

Bahnfahrten durch die Schweiz mit Genuss und Spass

Bei den Erlebnis-Fahrten der Appenzeller Bahnen werden Genuss und Fahrspass miteinander verbunden. Ob lustige Jass-Fahrt, gemütliche Fonduefahrt oder eine Spritztour mit dem Quöllfrisch-Express – bei diesem Eisenbahn-Angebot wird der Spass gross geschrieben. 

Mit dem Zug zum Kambly Erlebnis, dem Besucherzentrum des bekannten Keksherstellers. Während der Zugfahrt mit dem Kambly Zug können Sie die wunderschöne Landschaft des Emmental geniessen. Angekommen, können Sie bei den Kambly Maîtres in Workshops feine Backkunst erlernen.

Sitzen, essen und dabei auf touristischen Pfaden eine Stadt entdecken – ein Traum! Die VBZ Genuss-Linie macht es möglich. Ob urchiges Schweizer Käsefondue, südländische Küche, Sushi-Plausch, Apéro-Tram oder Oldtimer-Tram. Ganzjährig können Sie schlemmend die schönsten Seiten Zürichs entdecken.  

Unterwegs mit historischen Zügen 

Mit dem Bernina Express geht es von Chur nach Tirano, der Abschnitt ab Thusis gehört zum UNESCO Welterbe. Danach steuert die Erlebnisbahn das Ospizio Bernina an, der mit 2253 m ü. M. der höchste Punkt der Reise. Während der Zugfahrt geniessen Sie die fantastische Aussicht auf die Schweizer Alpen aus dem Panoramafenster. 

Kennen Sie das Dampfbahn-Paradies? Es befindet sich auf der Strecke Bauma-Bäretswil-Hinwil im Zürcher Oberland. Hier können Sie besondere Sonntags- und Extrafahrten in historischen Nostalgiezügen machen.

An unsere lieben Kinder haben wir natürlich auch gedacht: Mit dem Globi-Express geht es von Luzern nach Engelberg. Während der Zugreise begegnet den Buben und Mädchen die blaue Kultfigur – Globi.

Oft vergisst man bei seinen Reiseplanungen, dass das Schöne doch so nah liegt – die Rede ist vom Tessin. Mit dem Gotthard Panorama kommen Reisende von der Innerschweiz ins Tessin. Mit dem ehemaligen Wilhelm Tell Express geht es im Sommer zweimal und im Winter einmal täglich von der Zentral- in die italienische Schweiz. Ab Flüelen wechseln die Passagiere in geräumige Panoramawagen. Jetzt sind Sie bereit, den 15 Kilometer langen Gotthardtunnel zu geniessen...

Atemberaubende Zugreisen durch die Schweiz mit Panoramablick

Eine weitere kantonsübergreifende Reise bietet sich mit dem Glacier Express an. Hier geht es ebenfalls mit Panorama-Wagen vom Wallis ins Bündnerland. Von Zermatt geht es in sieben Stunden nach St. Moritz oder Davos. Auf der Reise werden 291 imposante Brücken und über 91 Tunnels durchquert. Eine Alpenerkundung auf Schienen der besonderen Art...

Der Name ist hier Programm. Auf der Goldenpass line ist nicht nur der Ausblick golden, sondern auch der Zug selbst. Ab Bern reisen Sie mit dem RegioExpress Lötschberger über die 100-jährige Lötschberg-Bergstrecke nach Brig. Waadtländer Riviera nach Zweisimmen, vorbei an malerischen Orten wie Château-d’Oex und Gstaad. Ab Zweisimmen gelangen Sie mit dem Lötschberger zurück nach Bern. 

Die höchste Eisenbahn Europas bringt Sie zum Jungfraujoch, auf 3'454 Meter über dem Meeresspiegel. Von hier aus geniessen Sie den Blick auf Gletscher, Gipfel und Grate.

ancre formulaire review

Die 10 besten Zugreisen der Schweiz

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!