Die zehn schönsten Ausflüge rund um Interlaken im Frühling

Mein Favorit

Traumhaft schön ist die Region um Interlaken mit ihren zwei Seen – dem Thunersee und dem Brienzersee –, den Bergen, der malerischen Natur und den Märchenschlössern zu jeder Jahreszeit. Im Frühling bietet die Gegend um Interlaken für Naturfreunde, Bergliebhaber und Wasserratten vielfältige Attraktionen für Gross und Klein. 

Abenteuer in der Grabenmühle Sigriswil

Abenteuer beim Goldwaschen, Entspannung beim Fischen, dazu ein Tierpark und ein grosser Spielplatz für die Kleinen sowie das gemütliche Beizli und ein kleines Mühlemuseum für die Erwachsenen – ein Ausflug zur Grabenmühle in Sigriswil sorgt bei Gross und Klein für zufriedene Gesichter.

Wilder Ritt über den Thunersee

Der neue Spass auf dem Thunersee: auf der Tube oder der Banana auf einem wilden Ritt über den Thunersee brausen. Das Boot von Mountain Surf zieht das aufblasbare Vehikel auf eine grosse Runde über das Wasser – gemütlich oder wild, ganz nach Vorliebe.

Der Kanuweg auf dem Thunersee

Der Spass auf dem Thunersee beginnt an einem von fünf Standorten (Spiezer Bucht, Faulensee Tourismus oder Bootshafen, Leissigen, Deltapark Gwatt) . Dort werden die Kanus und Surfbretter in Empfang genommen. Nach ein paar Stunden auf und im See geben die Kanuten oder Stand-Up-Paddler auf Zeit ihre Ausrüstung wieder ab, und zwar frei wählbar an einem der Standorte.

Kajakspass für Gross und Klein

Bei einer Kajaktour auf dem Brienzersee kann sich die ganze Familie auf dem Wasser auspowern – Tipps und Tricks auf dem Kajak zu lernen macht Gross und Klein einen Riesenspass. Und dazu gibt es auch noch malerische Geheimstrände zu entdecken.

Mit der ganzen Familie über die Stromschnellen

Diesen Ausflug werden Ihre lieben Kleinen so schnell nicht vergessen! Beim Family Rafting kann sich die ganze Familie auf dem Wasser auspowern – über die Stromschnellen der Lütschine geht es zum Brienzersee.

Plantschen auf dem Wasserspielplatz

Der Wasserspielplatz Gwunderwasser ist ein echtes Paradies für die Kleinen: Hier können Kinder nach Herzenslust im Wasser spielen und die Natur entdecken. Auf dem vielfältigen Spielplatz dreht sich alles um das Wasser – planschen, Staudämme bauen, Wassertiere beobachten und vieles mehr.

Entspannende Stunden auf dem Brienzersee

Was gibt es Schöneres als einen heissen Sommertag auf dem See zu verbringen? Bei der Bootsvermietung Brienz gibt es Pedalos, Motorboote und Ruderboote für schöne Stunden auf dem malerischen Brienzersee.

Mit Schiff und Trottinett am Thunersee

Den schönen Thunersee und seine Ufer mal ganz anders erkunden – wie wäre es mit der Kombination von gemütlicher Schifffahrt auf dem Thunersee und einer rasanten Abfahrt mit dem Trottinett? Mit Schiff und Seilbahnen geht es von Thun aus zum beeindruckenden Niederhorn, wo die schnelle Trottinettabfahrt startet.

Die St. Beatushöhlen erkunden

Ebenfalls am Ufer des Thunersees liegen die Beatushöhlen. Der Sage nach soll hier einst ein gefährlicher Drache gehaust haben... Mehr dazu lässt sich bei einer Führung durch die beeindruckenden St. Beatushöhlen erfahren.

Die Lombachalp erforschen

Die Lombachalp gehört zu den schönsten Moorlandschaften der Schweiz. Auf Erkundungstour mit dem Forscherkoffer in der Hand können Sie diese urwüchsige Landschaft entdecken und Ihren Kindern spielerisch die Natur näher bringen.

ancre formulaire review

Die zehn schönsten Ausflüge rund um Interlaken im Frühling

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!