Rebenweg - Biel-Neuenstadt

Lassen Sie die bemerkenswerten Panoramen auf dem Weg von Biel nach Neuenstadt auf sich wirken. Besonders empfehlenswert ist diese Wanderungen im Herbst, wenn das Blätterwerk der Bäume seine Farbe wechselt und die wahren Goldschätze der Schweiz erleuchten - einfach magisch.

Die Rebenweg-Route

Sie starten in Biel und gehen in Richtung Süden, um die Weinberge zu erreichen. Der 15 Kilometer lange Weg entlang des Sees führt durch die malerischen Landschaften der Rebberge. Bei einem kurzen Halt in den kleinen Dörfchen Twann-Tüscherz und Ligerz sollten Sie unbedingt deren lokale Spezialität probieren - den Wein. Nach Twann-Tüscherz wird Ihre Wanderung noch idyllischer. Auf dem Weg der Pilger gelangen Sie zur Kirche von Ligerz, wo Sie einen fabelhaften Blick über die ganze Umgebung haben. Danach führt ein steiler Aufstieg zum Schernelzer Weiler. Die Sicht auf den Bielersee und die St.Petersinsel sind einfach unvergleichlich. 

Anfahrtsinformationen Rebenweg-Route

Anfahrtsinformationen: Ankunft Chrosweg, vor Twann-Tüscherz. Gehen Sie Richtung Neuenstadt. Kilometer 9: bei der Kirche Ligerz weiter in Richtung des Dorfes mit dem gleichen Namen. In Ligerz gehts weiter in Richtung Neuenstadt. Kilometer 14: In Neuenstadt führt der Wanderweg bis zum Bahnhof. 

Rebenweg - Biel-Neuenstadt

Details

ancre formulaire review

Rebenweg - Biel-Neuenstadt

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!