"NICHTS" – eine Ausstellung, die mit Leere fasziniert und den Alltag auf den Kopf stellt. Kurator Kurt Stadelmann nimmt die Besucher*innen im Museum für Kommunikation mit auf eine Reise ins Nichts, wo alltägliche Nichtigkeiten und existenzielle Leeren aufeinandertreffen. Diese Ausstellung ist sein Abschiedswerk, und er verspricht, dass die Besucher*innen ihre Erwartungen revidieren müssen, wenn sie sich auf das Abenteuer "NICHTS" einlassen.

Interaktives Erlebnis "The Void"

Die digitale Anwendung "The Void" verknüpft die physische Ausstellung mit einer Online-Erfahrung. Besucher*innen können mittels ihrer Mobiltelefone Teil eines Suchspiels werden und bei Erfolg sogar einen Rave im Museum freischalten. Es ist eine Einladung, besonders für die junge Zielgruppe, das Nichts spielerisch zu erforschen und zu einem Teil des Ganzen zu werden.

Wo: Museum für Kommunikation, Bern
Wann: 10. November 2023 bis 21. Juli 2024
Preis: Erwachsene CHF 15.-, Kinder von 6 bis 15 Jahren CHF 5.-, AHV/IV/Studierende CHF 10.-

Museum für Kommunikation
Helvetiastrasse 16

3006 Bern
Webseite:  www.mfk.ch

Kommentar