Angeregte Diskussionen am Esstisch, Foodblogger, die ihr Essen in den sozialen Medien teilen und Kochsendungen im Fernsehen – Essen und Kommunikation gehören untrennbar zusammen.

Während der KULINATA organisiert das Museum für Kommunikation geschmackvolle Führungen zu verschiedenen Themen. Die Führungen dauern cirka 30 Minuten und erzählen kurzweilige kulinarische Geschichten. Aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung am Vortag bis um 12 Uhr gebeten.

Wo: Museum für Kommunikation, Bern 
Wann:13. und 15. bis 18. September 2020 jeweils um 11.30 und 15.30 Uhr 
Preis: CHF 15.-

Anmeldungen unter communication@mfk.ch

Kommentar