Hühner sind nicht nur Frühstücksei und Chicken Nuggets! Das Museum zu Allerheiligen in Schaffhausen lädt ein, Neues über dieses wichtige Nutztier, das wir doch so wenig kennen, zu erfahren. Spannende Visualisierungen und Medienstationen nähern sich dem Huhn in all seinen Facetten, vom wilden Bankiva-Huhn im südostasiatischen Dschungel zu den vielen heutigen Haushuhn-Rassen.

Wo: Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen
Wann: 12. Mai 2020 bis 5. April 2021, Dienstag bis Sonntag von 11 bis 17 Uhr
Preis: Erwachsene CHF 15.-, Lehrlinge, Studierende, AHV, IV CHF 10.-, Kinder von 6 bis 16 Jahren CHF 5.-
Da aufgrund der Hygienemassnahmen nicht alle interaktiven Stationen voll zugänglich sind, erhalten alle Besucherinnen und Besucher mit dem  Kauf des Eintritts zusätzlich einen Gratiseintritt.

Kommentar