Der Skulpturenrundgang Gnomenweg in Schwarzenburg umfasst zehn Skulpturen und Skulpturengruppen des Künstlers Jürg U. Ernst. Dank einer kostenlosen App für das Smartphone erhalten die Besucher interessante Informationen zu den einzelnen Kunstwerken. Bilder und Töne lassen die Skulpturen lebendig werden, humorvolle Kommentare sorgen für den einen oder anderen Lacher

Gnomenweg von Schwarzenburg – Versteckte Skulpturen in geheimen Gärten

Beginn des Gnomenweges ist am Bahnhof von Schwarzenburg. Von da aus führt die Strecke in rund 80 Minuten durch den historischen Dorfkern und entlang der Betonskulpturen. Die Skulpturen stammen noch aus dem ehemaligen Gnomengarten. Was viele nicht wissen: Auch aus den privaten Gärten von Schwarzenburg blinzelt ihnen der ein oder andere Gnom zu.

Startpunkt: Bahnhof Schwarzenburg

3150 Schwarzenburg
Webseite:  gnomenweg.ch
Telefon:  031 731 21 60

Kommentar