Auf den Wiesen und Weiden des Jura leben die Pferde der einzigen Schweizer Rasse in Halbfreiheit. Zusammen mit dem Pferdezüchter besuchen Sie die ruhigen und wunderschönen Tiere und erlangen dabei einen spannenden Einblick in das Wesen der Freiberger Pferde und deren Zucht.

Zu Besuch bei den Freiberger Pferden

Wie kommt ein Fohlen zur Welt, und wann verlässt es den Stall, um mit der Herde auf der Weide zu leben? Wie verhalten sich die Pferde? Was sind die Eigenschaften der Freiberger Rasse, und was macht ein Pferdezüchter? Ihr Gastgeber freut sich darauf, Ihnen all Ihre Fragen rund um die Pferde zu beantworten.

Im Herzen des Jura

Der rund einstündige Besuch auf einer der Pferdezuchten im Parc de Doubs lässt sich auf Wunsch auch mit einem Apéro oder mit einer Degustation von regionalen Produkten verbinden. Die Besuche finden von Frühling bis Herbst auf der Weide und im Winter im Pferdestall statt. Zumeist finden die Führungen auf Französisch statt, je nach Anbieter auch auf Deutsch oder Englisch.

Jederzeit möglich, nur auf Reservierung.

ab 12 Jahren CHF 10.- 
unter 12 Jahren gratis
Mindestbetrag pro Führung CHF 30.-

CHF 100.- für 10 bis 20 Personen
CHF 300.- ab 30 Personen

Jura Tourisme
Rue de la Gruère 6

2350 Saignelégier
Webseite:  www.chevaux-jura.ch
Telefon:  032 432 41 60

Kommentar