Olivenweg von Gandria nach Castagnola

Bus Lugano - Porlezza, bis reatuarant Gandria, 10 min Fussweg bis zum Start des Weges oberhalb des Dorfes

Olivenbäume wuchsen seit dem Altertum im südlichen Tessin, Mitte des 18. Jahrhunderts erfroren aber in einem besonders frostigen Winter nahezu alle Bäume. Die verbliebenen einzelnen Exemplare waren die einzigen Zeugen für den Anbau von Oliven. Erst 1991 wurden in den alten Olivenhainen neue Bäume gepflanzt, heute wird aus den einheimischen Oliven wieder cirka 550 Liter Olivenöl gewonnen.

Der Olivenweg

Ab Lugano nimmt man Bus Richtung Porlezza bis zum Restaurant Gandria. Bald ist der Olivenweg erreicht, er schlängelt sich durch den Olivenhain oberhalb von Gandria, führt anschliessend nahe am Luganersee nach San Domenico und von dort in den Hain von Castagnola. Unterwegs geben 18 Tafeln Auskunft über die Geschichte des Olivenanbaus generell und speziell im Tessin, über die Botanik der Olive, die Arten von Olivenöl, die Eigenschaften des Öls, seine Heilwirkung sowie die Vermehrung und Pflege der Bäume. Beim alten Gemeindehaus in Castagnola hat man das Ziel erreicht. Von dort fährt der Bus aus Porlezza wieder zurück nach Lugano. Der Weg ist mit rotbraunen Schildern mit Olivensymbol gekennzeichnet.

Tipps zum Olivenweg

Die Wanderung dauert cirka zwei Stunden und ist leicht (90 Meter Höhenunterschied). Am Lido von San Domenico wartet ein schönes Strandbad, unterwegs trifft man auf kleine Restaurants. Der Weg kann auch in umgekehrter Richtung begangen werden. Ab Gandria den Bus nach Porlezza (Italien) benutzen. Das idyllische lombardische Städtchen am See ist einen Besuch wert, besonders die Kirche San Vittore. Als Abschluss bietet sich die Fahrt mit dem Schiff zurück nach Lugano an.

Olivenweg von Gandria nach Castagnola


Piazzale della Stazione

6900 Lugano
Telefon: 091 923 51 20
www.luganoturismo.ch

Öffnungszeiten

das ganze Jahr, schön im Herbst

Preise

ausser Anfahrt kostenlos

ancre formulaire review

Olivenweg von Gandria nach Castagnola

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!