Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
  • Voegele-shoes
AKTIVITÄTEN | Workshops - Natur | Zug | ZUG

Homöopathie Garten in Zug

Dieser in der Schweiz einzigartige Garten ist im Jahre 2005 eingeweiht worden. Mohinder Singh Jus, der Leiter der ebenfalls an der Steinhauserstrasse 51 in Zug beheimateten Homöopathie-Schule, hat den Garten zusammen mit seiner Frau angelegt. Ziel ist es, den Besuchern zu zeigen, welche Pflanzen die Wirkstoffe für die homöopathischen Präparate liefern.

Schafgarbe für die Frau ...

Die 120 im Garten vertretenen Heilkräuter können von den spazierenden Besuchern in organisch angelegten Inseln bewundert werden. Die Pflanzen sind je nach Anwendungsbereich einer der 16 Kategorien zugeordnet. In der Sektion "Frau" findet sich zum Beispiel die Schafgarbe, deren Wirkstoffe bei Menstruationsbeschwerden helfen. Belladonna, die atropinhaltige Tollkirsche, wurde früher als augenvergrösserndes Schönheitsmittel verwendet, heute hilft die Pflanze gegen Entzündungen...

...gefleckter Schierling für den Mann

Viele Heilpflanzen haben sehr anschauliche Namen. Der Hundwürger zum Beispiel hilft bei Leberproblemen. Der Name legt gleichzeitig aber auch nahe, warum Vierbeiner im Homöopathie Garten ausdrücklich verboten sind: viele der Pflanzen sind für sie tödlich giftig. Der gefleckte Schierling trägt im Vergleich einen eher banalen Namen, ist aber ein sehr wirksames Mittel zur Behebung von Potenzproblemen beim Mann.

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet

Preise

Gratis, Gruppenführungen buchbar

Homöopathie Garten in Zug

Steinhauserstrasse 51

6300 Zug

www.shi.ch

Mit dem Auto

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

SBB Bahnhof Zug, Bus bis Haltestelle Ammansmatt

Mit dem Zug

Homöopathie Garten in Zug

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!