Das ganze Jahr über verlocken romantische, lebhafte und abwechslungsreiche Märkte zum Einkaufsbummel. Bunte Blumenpracht im Frühling, die reiche Ernte des Herbstes, originelle Trouvaillen und kreative Handwerkskunst – entdecken Sie die Vielfalt des Markttreibens in der Schweiz!

Die schönsten Märkte der Schweiz

 

Wunderschöne Oster- und Frühlingsmärkte

Die ersten Sonnenstrahlen des Jahres locken im Frühling zu einem gemütlichen Bummel zwischen den Marktständen. Prall gefüllte Tische präsentieren, was die erwachende Natur schon alles zu bieten hat: das helle Grün von spriessenden Setzlingen, die ersten Blüten aus dem Bauerngarten oder die leckeren neuen Kartoffeln. An den Ostermärkten gibt es Ostereier in allen Farbschattierungen, von geduldigen Händen kreativ verziert: die perfekte Gelegenheit, um sich mit hübschen Dekorationen für den Osterbrunch mit der Familie einzudecken.

Der Osterhase ist bald da! Allerlei Ostermärkte

Ostermarkt Greifensee
Kreative Kunstwerke am Ostereiermarkt Gerlafingen.

Zwei Wochen vor Ostern findet in Greifensee ein hübscher Handwerkermarkt statt, gleichzeitig werden im Schloss Greifensee wunderschöne Ostereier ausgestellt. Kunstvoll gestaltete Eier in zahlreichen Varianten gibt es auch am Ostereiermarkt in Gerlafingen zu bestaunen. Einer der grössten Ostermärkte der Schweiz ist der Bremgartner Markt. Neben allerlei Kunsthandwerksständen gibt es am Osterwochenende auch einen Lunapark.
17. bis 19. März 2023: Ostereiermarkt Gerlafingen
25. und 26. März 2023: Ostermärt Greifensee
10. April 2023: Ostermarkt Bremgarten

Weitere lohnenswerte Marktbummel im Frühling

Waldenburger Frühlingsmarkt

Vielfältiges Angebot am Waldenburger Frühlingsmarkt.

Am 1. Mai findet in Laufen der traditionelle Markt statt. Auch die Geschäfte und Beizen der Stadt sind geöffnet. In Waldenburg bietet der Frühlingsmarkt seit über 25 Jahren ein vielfältiges Angebot mit lokalem Handwerk, Spezialitäten, Blumen, Kräutern und auch verschiedene Veranstaltungen mit Musik und Kinderunterhaltung. Der Warenmarkt im Mittelalterstädtchen Estavayer präsentiert Handwerk, lokale Spezialitäten, Biolebensmittel und vieles mehr vor idyllischer Kulisse.
1. Mai 2023: 1. Mai-Markt in Laufenburg
13. Mai 2023: Waldenburger Frühlingsmarkt
22. Juli 2023: Marché Staviacois in Estavayer-le-Lac

Das Schönste, was die Natur zu bieten hat: Pflanzenmärkte in der Schweiz

Das Gartenjahr ruft! Diese Pflanzenmärkte offerieren farbenprächtige Sommerblumen, nützliche Heilkräuter, fein duftende Küchenkräuter, rare Pflanzenarten als sanft spriessende Setzlinge für Ihren Garten oder Balkon oder Zwiebeln, die im nächsten Frühling eine wunderbare Farbenpracht vor das Haus zaubern.

Entlebucher Kräuter- und Wildpflanzenmarkt
Allerlei aus der Natur auf dem Entlebucher Kräuter- und Wildpflanzenmarkt.

Der Berner Graniummärit überrascht mit der Vielfalt der traditionellen Schweizer Balkonblume. Ein Geheimtipp, der sich zum weitum beliebten Markt gemausert hat, ist der Entlebucher Kräuter- und Wildpflanzenmarkt. Im Herbst schliesslich wird es schon wieder Zeit, an das nächste Pflanzenjahr zu denken und sich auf dem Tulpenzwiebel- und Genussmarkt auf Schloss Wildegg einzudecken.
27. April 2023: Bärner Graniummärit
20. Mai 2023: Entlebucher Kräuter- und Wildpflanzenmarkt
23. und 24. September 2023: Tulpenzwiebel- und Genussmarkt auf Schloss Wildegg

Genuss ist angesagt: vielfältige kulinarische Märkte in der Schweiz

Die Schweiz liebt ihre Käsevielfalt, aber es gibt noch viele weitere kulinarische Spezialitäten, die es Wert sind entdeckt zu werden. Die besten lokalen Spezialitäten, Bioprodukte und vieles mehr werden auf den Genussmärkten der Schweiz zum Verkauf und zur Degustation angeboten.

Die besten Produkte aus der Region

Nationaler Pärkte-Mark Bern
Die besten Produkte aus den Schweizer Naturpärken. © Netzwerk Schweizer Pärke / Janosch Hugi

Zweimal im Jahr – im Frühling und im Herbst – präsentiert der Naturpark Märet in Balsthal das Beste, was der Naturpark Thal zu bieten hat. In Aarberg treffen am Supermärit regionale Handwerker*innen, Street Food and Anbieter*innen von lokalen Spezialitäten aufeinander. Am nationalen Pärke-Markt in Bern zeigen die Naturpärke der Schweiz, was in ihren Regionen alles an Leckereien hergestellt wird. In Champex-Lac, am Ufer des idyllischen Bergsees, findet der Terroir- und Handwerksmarkt mit feinen Spezialiäten aus der Region Sankt Bernhard statt.
29. April 2023: Naturpark Märet in Balsthal
12. bis 14. Mai 2023: Supermärit in Aarberg
26. Mai 2023: Nationaler Pärkte-Markt in Bern
23. Juli 2023: Terroir- und Handwerksmarkt in Champex-Lac

Besonders feine Spezialitäten an kulinarischen Themenmärkten

Bio Marché Zofingen
Bunte Beerenvielfalt auf dem Bio Marché in Zofingen. © www.biomarche.ch

Der dreitägige Bio Marché in Zofingen präsentiert nichts als biologische Produkte. Das vielfältige Angebot reicht von Grundnahrungsmitteln über Spezialitäten, Kosmetika und Textilien bis hin zu Möbeln und Baustoffen. Ab September werden auch in der Schweiz die Trüffel geerntet und an den verschiedenen Trüffelmärkten zum Verkauf angeboten. Rund um den Apfel drehen sich die Mosttage auf Schloss Hallwyl mit raren Apfelsorten und sogar einer Most-Handpresse. 
23. bis 25. Juni 2023: Bio Marché in Zofingen
ab September: Trüffelmärkte
21. und 22. Oktober 2023: Mosttage und Herbstmarkt auf Schloss Hallwyl

Was gibt es Besseres als Schweizer Käse?

Käsemärkte

Auf den Märkten gibt es alles für eine feine Käseplatte. © Aliona Gumeniuk / Unsplash

Das Schweizer Käsefest zieht von April bis November durch die Städte der Schweiz und bringt den feinsten Käse aus der Region plus ein munteres Rahmenprogramm. Die besten Käsespezialitäten aus dem Zürcher Oberland gibt es immer am 1. Mai beim Käsemarkt in Saland zu probieren.
1. April bis 4. November 2023: Käsefest in der ganzen Schweiz
1. Mai 2023: Zürcher Oberländer Käsemarkt in Saland

Das gibt es nur auf dem Markt: originelle Fundstücke und einmalige Objekte

Geschenke, Mitbringsel oder vielleicht etwas Schönes für das Daheim – an Kunsthandwerksmärkten finden Sie originelle Objekte, die es nicht überall so gibt. Und auf den Antiquitäten- und Flohmärkten macht schon das Stöbern einen riesigen Spass, vom Glück, ein einmaliges Schnäppchen zu finden, gar nicht zu sprechen. 

Kreative Geister und bodenständige Handwerker*innen an Schweizer Kunsthandwerksmärkten

Handwerkermarkt Ballenberg
Traditionelles Kunsthandwerk im Freilichtmuseum Ballenberg.

Über 40 Keramikkünstler*innen aus der ganzen Schweiz stellen am Keramikmarkt in Basel ihre selbstgemachten Objekte aus: Geschirr, Vasen, Skulpturen und vieles mehr. Traditionelles Handwerk wie Korben, Chacheliflicken, Teuchelbohren, Schindelmachen und weitere wird am Gotthelf-Märit in Sumiswald und am Vreneli-Märit in Guggisberg (alle 2 Jahre) gezeigt. Am Kunstsupermarkt in Solothurn geht es moderner zu und her, zahlreiche Künstler*innen aus der ganzen Schweiz verkaufen hier ihre Bilder und Werke zu erschwinglichen Preisen.
18. März 2023: Keramikmarkt Basel
10. Juni 2023: Gotthelf-Märit Sumiswald
November bis Januar: Kunstsupermarkt in Solothurn

Überraschende Fundstücke, die es nur auf dem Floh-oder Antiquitätenmarkt gibt

Aarberger Puce
Charmante Stimmung am Aarberger Puce.

Einer der grössten und schönsten Antiquitätenmärkte findet jedes Jahr in Aarberg statt: der Aarberger Puce. Auch Estavayer-le-Lac wird einmal im zum Paradies für Schnäppchenjäger am Open-Air-Brocante. Das Drehorgeltreffen mit Spieler*innen aus der ganzen Schweiz bietet einen ganz besonderen Rahmen für den Floh- und Antiquitätenmarkt in Bad Zurzach. Nur für Kinder ist der Flohmarkt beim Kindermuseum Baden: hier können die Kleinen selbst ihre Schätze verkaufen.
28. und 29. April 2023: Aarberger Puce
11. bis 13. August 2023: Open-Air-Brocante in Estavayer-le-Lac
26. August 2023: Floh- und Antiquitätenmarkt in Bad Zurzach
5. September 2023: Kinderflohmarkt im Kindermuseum Baden

 

Es geht noch weiter: Ganz besonders beliebt sind jedes Jahr im Herbst die vielfältigen Herbstmessen und -märkte und zur Adventszeit die Weihnachtsmärkte in der Schweiz. Wenn Sie nicht genug vom Shopping kriegen können, entdecken Sie hier die besten Shoppingcenter der Schweiz.

Autor Redaktion - 13 Jan. 2023

Kommentar