Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
NEUIGKEITEN | Ausgang - Feste | Bern | BERN

Was machen in Bern im November?

  • zieblemärit.jpg
  • 22491456_854786141356530_2031113031205606840_n.jpg
  • phpThumb_cache_tropenhaus-frutigen.ch__src216abbebe2e878e831f068565d5f4ab2_pare7461bd31317f7f62fa10f3b9292631a_dat1468833562.jpeg

Was wir Ihnen nicht sagen müssen: die Stadt Bern ist immer einen Besuch wert! Vor allem das wunderschöne Bundeshaus.

Aber es gibt noch ein paar andere Highlights, in diesem Monat, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten: In Bern eröffnet am 4. November der Indoor-Spielplatz bimano kids. Während Erwachsene sich im Restaurant ausruhen können, können die Kinder den lieben langen Tag spielen. Und am Abend öffnet dann der Skate-Park, für die grösseren Kinder. Am Wochenende lautet das Motto hier sogar Skate by Night. Dann hat der Park bis halb eins in der Nacht geöffnet. 

Das Tropenhaus Frutigen bietet am 25. November eine spannende Führung zum Thema "Zauber- und Hexenpflanzen" an. Murmeli Lili erklärt den kleinen Entdeckern, welche Kräuter und Blüten bei Bauchschmerzen oder einer Grippe helfen. 

Am 27. November dreht sich in Bern alles um die Zwiebel: bei dem traditionellen Ziebelemärit Ende November sind zwischen Hauptbahnhof und Bundesplatz hunderte von Stände aufgebaut, die Produkte rund um die Zwiebel anbieten.

Und was geht im Oktober in Zürich?  

Kreiert am 31 Mär 2017 - Aktualisiert am 06 Nov 2017

Was machen in Bern im November?

Beachten Sie diese Inhalte

Danke für Ihre Bewertung!