"Der letzte Sander von Oberried" auf der Riederalp

Ein faszinierendes Freilichtspiel vor beeindruckender Bergkulisse steht in der Aletsch Arena bevor! "Der letzte Sandern von Oberried" ist das erste Grossprojekt des neuen Vereins "Aletsch Kultur". Ziel des Vereins ist es, die Kultur rund um die Region des Aletschgletscher zu fördern. Die Uraufführung des Schauspiels, die auf dem Roman von Catherine Bürcher-Cathrein basiert, ist für den 11. Juli 2018 geplant. Es sind rund 20 Aufführungen für Juli und August 2018 in der Aletsch Arena auf der Riederalp vorgesehen. 

ancre formulaire review

"Der letzte Sander von Oberried" auf der Riederalp

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!