Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
  • Voegele-shoes
NEUIGKEITEN | Wochenend Ideen | Schweiz

10 Tipps für ein Wochenende zu zweit

Sehnen Sie sich nach intimen Stunden mit Ihrem Schatz, nach einem romantischen Wochenende zu zweit? Wir haben für Sie die besten Ausflugsziele und Übernachtungsmöglichkeiten zusammengestellt: ob kuschelig, zum Entspannen oder mit Outdoor-Aktivität, hier werden Sie fündig!

Romantisches Vallemaggia zu zweit

Für frisch oder immer noch Verliebte: das Maggiatal. Erlaufen Sie wildromantische Wanderwege, streifen Sie durch die Natur und erfrischen Sie sich in kühlen Badeseen. Danach locken die herzhaften Spezialitäten in den Grotti der Einheimischen. Bleibt noch Zeit, lohnt sich ein guter Kaffe mit Blick auf den Lago Maggiore in Ascona oder Locarno.Tipp: das Vallemaggia ist ganzjährig ein bezauberndes Ausflugsziel, das verschiedene Unterkünfte wie Bed&Breakfast, Pensionen, Bauernhöfe und komfortable Hotels bietet.

Ein leckerer Brunch am Sonntag

Für alles Schleckermäuler ist ein Ausflug zum Stadthaus Burgdorf zum Brunchen genau das Richtige. Das Stadthaus Burgdorf bietet komfortable Übernachtungsmöglichkeiten für einen längeren Aufenthalt in zentraler Lage unweit von Bern. In Restaurant und Hotel erwartet Sie rustikaler Charme, gepaart mit zeitloser Eleganz und erstklassigem Service. Lassen Sie sich und ihre bessere Hälfte bei einem Wochenende zu zweit verwöhnen!

Sport und Entspannung

Im Säntispark in Abtwil bei St. Gallen erfüllen Sie sich an einem Wochenende zu zweit den Wunsch nach Sport und Entspannung. Der Wasserpark lädt zum Plantschen ein, im Spa-Bereich lassen Sie sich verwöhnen, und im Natur- und Solebad laden sprudelnde Becken und Massagedüsen zum Verweilen ein. Eine grosszügige Saunalandschaft und eine römisch-irisches Bad stehen ebenso zur Verfügung. Wer Sport liebt, dem stehen ein Fitnessstudio sowie eine Badminton-, Tennis- und Minigolf-Anlage zur Verfügung. Nach einem ereignisreichen Tag buchen sie vielleicht gleich eine Nacht in der gemütlichen und intimen Atmosphäre des Hotels Säntispark erholen. Für etwas Kultur am nächsten Tag sorgt ein Besuch der weltberühmten Stiftsbibliothek im nahen St. Gallen.

Wellness Pur für zwei

Eine Massage und tiefe Entspannungsmöglichkeiten – das ist für Wellnessliebhaber der Inhalt eines gelungenen Wochenendes. Inmitten der Walliser Alpen, im Herzen von Leukerbad, finden Sie in den traditionsreichen HELIOPARKS Hotels oder in der Walliser Alpentherme & Spa Leukerbad Genuss pur. Ein vielfältiges Wellnessprogramm wartet auf Gäste: Ob Ayurveda, traditionelle Chinesische Medizin oder Bergquell-Gesundheitsrituale – hier steht die Gesundheit der Besucher im Vordergrund. Im 300 Quadratmeter grossen Walliser Saunadorf fällt der Alltag im Kräuter-Saunarium und im Nebel-Schwitzbad zurück. Mehrere Innen- und Aussenbäder, ein spektakulärer Blick auf die Bergwelt – so gelingt die tiefe Entspannung!

Ein Märchenschloss-Wochenende

Ein Schloss, der Inbegriff einer Romantik vergangener Zeiten! Machen Sie ihrem Partner eine Freude, und nehmen Sie ihn mit auf eine Entdeckungstour der besonderen Art an einem Wochenende zu zweit. Entlang des Thunersees warten fünf prächtige Märchenschlösser mit Parkanlagen auf Besucher – und das alles am See mit traumhaftem Blick auf die Berner Alpen. Tourismus Thun hält ein ganz besonderes Angebot für Sie bereit: für nur CHF 50.- besuchen Sie im Frühling 2019 drei von insgesamt fünf tollen Ausflugszielen rund um den Thunersee!

Gemeinsames Wandern

Was gibt es Schöneres, als gemeinsam Hand in Hand durch die Natur zu schlendern? Bei dieser wunderschönen Wanderung geht es nicht um die sportliche Leistung, sondern um das gemeinsame Entdecken. Auf dem Gemmipass vergessen Sie alle Sorgen und geben sich ganz ihrem Paarsein und der Natur hin. Während der dreistündigen Wanderung laufen Sie von Kandersteg nach Leukerbad. Naturliebhaber und Wanderfreunde kommen bei diesem Ausflug voll auf ihre Kosten. Und wem der Sinn nach exotischen Entdeckungen steht, der kann in Frutigen das Tropenhaus besichtigen.

Zu zweit Action und Abenteuer erleben

Sie sind ein Power-Pärchen? Dann ist der Milandia Sport- und Erlebnispark genau das Richtige für Sie. Der Sport- und Erlebnispark der Migros Zürich liegt in einem Naturschutzgebiet in der Nähe der Stadt Greifensee. Hier gibt es den grössten freistehenden Hochseilpark Europas. Bei Regen steht eine Kletterhalle zur Verfügung, aber auch für Golfer, Fussballer und Tennissportler gibt es Anlagen. Danach wartet der Bäderbereich mit Naturpool, die Saunalandschaft oder eine Massage zur Entspannung.Für einen kulturellen Abstecher empfiehlt sich das Museum für Gegenwartskunst des gleichen Veranstalters in Zürich.

Das Multifunktions-Wochenende

Der Satz: "Man kann nicht alles haben" trifft zwar oft zu, aber bei diesem Freizeit-Tipp nun mal nicht! Denn im Shopping- und Erlebniscenter Westside in Bern können Sie alles haben: Hier erwarten Sie 55 Geschäfte, elf Kinos, zehn Restaurants, ein Erlebnisbad & Spa und sogar ein Hotel. Das Westside-Bern bietet alles, was man sich an Vergnügen und Luxus nur vorstellen kann. Also, erst shoppen, dann schwimmen, sich massieren lassen und beim Abendessen relaxen. Danach geht es ab ins Hotel, und was Sie dann dort machen, bleibt Ihnen überlassen... Sind Sie schon einmal in Bern, gehört ein Besuch im Bundeshaus zum Pflichtprogramm. Viel Spass!

Kuriose Hotels in der Schweiz

Einmal die gewohnte Umgebung zu verlassen, kann eine aphrodisierende Wirkung auf das Paarleben haben. Wie wäre es also mit einer Übernachtung in den PODhouses im Atzmännig oder in Maries Baumhäuser bei Yverdon in Ogens? Die PODhouses sind eine Art Holziglu, die im Sommer sowie im Winter zu bewohnen sind. Hier lebt man nah an der Natur und nutzt zum Kochen das Gemeinschaftshaus mit Feuerstelle. Wer nicht kochen möchte, kann in eines der diversen Restaurant der Umgebung gehen. Maries Baumhäuser sind für diejenigen geeignet, die den Baumwipfeln ganz nah sein wollen. Hier erwartet den Gast Natur pur und ein individuelles Design aus natürlichen Materialien, dazu ist jedes Baumhaus zu einem bestimmten Thema gestaltet. Berauschend: Morgens weckt Sie, statt Strassenlärm, das Gezwitscher der Vögel... Und noch viele weitere ungewöhnliche Übernachtungsgelegenheiten entdecken Sie hier.

Ein Wochenende zu zweit im Liebeszug

Ein Traum: Zugfahren und seinem Partner dabei tief in die Augen schauen – was gibt es Schöneres? Wir empfehlen eine romantische Fahrt mit dem Glacier-Express, der berühmtesten Eisenbahn der Schweiz. Rund sieben Stunden dauert die Fahrt von Zermatt im Wallis bis St. Moritz oder Davos im Bündnerland. Dabei durchqueren Sie die Urschweiz am Gotthardpass. Am Ankunftsziel geniessen Sie entweder die Atmosphäre eines mondänen Ferienortes in St. Moritz oder das alpine Nachtleben von Davos, mit seinen Après-Ski-Partys in 49 Bars und Clubs.

​​​​Sie sehen: Ihrem aufregenden, entspannenden, romantischen oder genussreichen Wochenende zu zweit steht nichts mehr im Wege! Ansonsten können Sie mit einem Besuch in einem der besten Thermalbäder und Spas der Schweiz nichts falsch machen...

Kreiert am 16 Aug 2016 - Aktualisiert am 04 Feb 2019

10 Tipps für ein Wochenende zu zweit

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!