Seit Sommer 2014 bietet sich Besuchern der umgestaltete Pilzweg in neuer Blüte an. Der Pfad spricht vor allem Kinder zwischen acht und zwölf Jahren an und erstreckt sich zwischen dem Tourist Office in Champex-Lac sowie der zu Orsières gehörenden Ortschaft "La Valpillière". Der Pilzweg verfügt über einen spielerischen und didaktischen Charakter, der Familien begeistert.

Mit Charmotte La Marmotte rund um Champex-Lac

Bei ihren Entdeckungen im Reich der Pilze und der Natur können sich fröhliche Wanderer auf die clevere Charlotte la Marmotte verlassen. Das putzige Tier führt im rund vier Stunden dauernden und abfallenden Parcours durch Wälder und über Feldwege. Der Weg wird von 3D-Spielen, Quiz, Lehrtafeln und wunderbaren Illustrationen des Walliser Künstlers Ambroise Héritier gesäumt.

Ein gratis im Tourist Office von Champex-Lac respektive Orsières erhältlicher Flyer gibt Auskunft über die Regeln des Spiels und die Geschichte von Charlotte la Marmotte.

Tourist Office

1938 Champex-Lac

Kommentar