Die mit grösster Sorgfalt präparierten, breiten, offenen Pisten lassen Carvern das Wasser im Munde zusammenlaufen. Während Anfänger die sanften Hänge zwischen Leiterli und Stoss bevorzugen, nehmen anspruchsvollere Pistenflitzer die sieben Kilometer lange Tschuggenpiste unter die Bretter. Wer noch mehr Abwechslung will: auch Adelboden ist mit den Skis vom Gebiet Metsch/Bühlberg problemlos zu erreichen.

Nervenkitzel pur im Audio Skicross Park

Freestyler vergnügen sich im Audi Skicross Park, und ambitionierte Rennfahrer messen sich auf dem Geschwindigkeits-Parcours und der permanenten Rennstrecke. Zwei Schlittelwege (Leiterli-Stoss und Leiterli-Pöschenried) sowie die Höhen-Langlaufloipe auf dem Hasler Hochmoor sorgen für abwechslungsreiche Wintersportabenteuer.

Pisten- oder Partyrummel

Die nachhaltigste Weise das Bergpanorama zu geniessen, ist und bleibt wohl das gemütliche Winterwandern. Am Betelberg sowie im gegenüber liegenden Gebiet Metsch-Bühlberg garantieren rund 30 Kilometer markierte Wege Erholung abseits des Pistenrummels. Wer dagegen nie genug Rummel haben kann, fährt von der Piste direkt zum Après-Ski in die Tipi-Bar im Dorfzentrum von Lenk.

Wintersaison 2021/2022

Betelberg vom 18. Dezember 2021 bis 3. April 2022

Metsch/Bühlberg vom 4. Dezember 2021 bis 3. April 2022

Tageskarte Winter 2021/22

Betelberg
Erwachsene CHF 59.-
Senioren CHF 55.-
Jugendliche CHF 46.-
Kinder CHF 26.-

Metsch/Bühlberg
Erwachsene CHF 68.-
Senioren CHF 64.-
Jugendliche CHF 49.-
Kinder CHF 28.-

Lenk Bergbahnen
Badstrasse 1

3775 Lenk im Simmental
Telefon:  033 952 52 52

Kommentar