Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
WINTERSPORTORT | Destinationen | Klosters Dorf | GRAUBÜNDEN

Klosters Madrisa

Das Skigebiet Madrisa, der Hausberg von Klosters, bietet die sonnigste Lage der ganzen Region. Das Tourismusangebot ist ganz auf Familien ausgerichtet. Im Schneepark Madrisa-Land finden die Kinder im Winter alles, was ihr Herz begehrt: Übungsgelände mit vier Zauberteppich-Liften, ein Skidoo-Park, die Stutzli-Hüpfburg, ein Trampolin, ein Karussell, ein Balancer, eine Rennstrecke, eine Speedstrecke, einen Skicross Park sowie den Kinderclub.

Pulverschnee stieben lassen

Im Familienskigebiet Madrisa kommen aber nicht nur Familien mit kleinen Kindern auf die Rechnung. Ältere und erfahrenere Skifahrer kommen hierher, um den Pulverschnee stieben zu lassen, denn das Gebiet ist unter Freeridern ein Geheimtipp.

Erstes Baumhotel der Schweiz

Die Sonnenstube Madrisa ist auch im Sommer ein Anziehungspunkt und ein beliebtes Wandergebiet. Der Schneepark wird zum Madrisa-Land, in welchem die Kinder mit Zwergen, Alpengeistern und Wurzelleuten Bekanntschaft machen. Etwas ganz Spezielles ist das Baumhotel mit vier Baumhütten mit vier bis sechs Betten. Wer’s urchig und edel gleichzeitig haben will, mietet die Baumhütten-Suite samt Heublumenbad und Holzkochherd-Abendessen, zubereitet vom Privatkoch.

Öffnungszeiten

21. Dezember 2018 – 31. März 2019

Preise

Tageskarte

Erwachsene  CHF 60.-
Jugendliche  CHF 43.-
Kinder  CHF 29.-

Merkmale

  • Skipisten: 58 km
  • Höhe: 1124 bis 2602 m
  • Bergbahnen: 7
  • Blaue Pisten: 2
  • Rote Pisten: 5
  • Schwarze Pisten: 2

Besonderheiten

Klosters Madrisa

Klosters-Madrisa Bergbahnen AG
Madrisastrasse 7

7252 Klosters Dorf

Telefon: 081 410 21 79

www.madrisa.ch

Mit dem Auto

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit SBB nach Klosters/Davos. Von dort zur Talstation Madrisa ca. 350 Meter.

Mit dem Zug

Klosters Madrisa

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!