Die Kabinettausstellung «Der Preis für den Frieden» ist dem Nobel-Preis-Stifter Alfred Nobel und dem ersten Preisträger Henry Dunant sowie weiteren Friedensnobelpreisträgern gewidmet. Eine dialogische Führung, inklusive einer Blitzführung durch die Dauerausstellung des Henry-Dunant-Museums, findet am 2. Mai 2021 statt.

Wo: Henry-Dunant-Museum, Heiden
Wann: 2. Mai 2021, 11.15 Uhr
Preis: gratis, regulärer Museumseintritt (Erwachsene CHF 8.-, ermässigt CHF 7.-, Kinder (8 bis 16 Jahre) CHF 4.-)
Maximal 15 Teilnehmende, um Anmeldung wird gebeten an info@dunant-museum.ch.

Kommentar