Die Führungen im Museum für Kommunikation in Bern erzählen die Geschichen von Super-Frauen, aber noch viel mehr. Als Rahmenveranstaltung der Ausstellung "SUPER - Die zweite Schöpfung" und zum Anlass des 50-jährigen Jubiläums des Frauenstimmrechts in der Schweiz wirft das Museum einen Blick auf Frauen und Männer, die Herausforderungen der Pionierinnen, Stolpersteine und gesellschaftliche Umbrüche.

Wo: Museum für Kommunikation, Bern
Wann: 5./12./19./26. März 2021, von 14 bis 15 Uhr
Preis: im Museumseintritt inbegriffen
Anmeldung unter 031 357 55 55 oder communication@mfk.ch

Kommentar