Aufgrund der aktuellen Lage bleibt die Ausstellung vorläufig geschlossen.

In seiner neuen Ausstellung "SUPER – Die zweite Schöpfung" verbindet das Berner Museum für Kommunikation die Stärken von Ausstellung und Theater und setzt damit auf ein neues Vermittlungsformat. 

Im Fokus der Ausstellung stehen die vielfältigen Wege der Selbstoptimierung und Neuerfindung. Ob durch Biotechnologie, Künstliche Intelligenz oder Digitalisierung, die Möglichkeiten erscheinen grenzenlos und das Tempo dieser Entwicklungen ist beispiellos in der Geschichte der Menschheit. Doch können sich alle Menschen dieser Geschwindigkeit anpassen? Und wie weit ist die Gesellschaft über die neuen, modernen Werkzeuge informiert? Durch die Kombination von Ausstellung und Theater ermöglicht das Museum eine emotionale Auseinandersetzung mit diesen Themen. 

Wo: Museum für Kommunikation, Bern
Wann: 15. Dezember 2020 bis 11. Juli 2021, Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr
Preis: Erwachsene CHF 15.-, Kinder- und Jugendliche von 6-15 Jahren CHF 5.-

Kommentar