Marie Elise Bachmann, die ehemalige Bewohnerin von Schloss Frauenfeld, hat zu Lebzeiten einige Schatztümer besessen. Nun ist es an den Familien, diese aufzuspüren. Mit einer Expeditionstasche ausgestattet, wirbeln sie durch die historischen Schlossgemäuer und entschlüsseln die geheimen Schatzkarten der einstigen Schlossherrin. Dabei schärfen sie spielerisch ihren Blick für Schätze aus der Vergangenheit und bekommen einen Eindruck vom Schlossleben.

Im Anschluss an die kurzweilige Rally kreiert jede Familie nach Vorbild von Maries exquisiter Wandtapete ihre ganz individuelle Familientapete.

Wo: Schloss Frauenfeld
Wann: 21. Juli bis 02. August 2020 täglich von 13 bis 17 Uhr
Preis: Gratis

Kommentar