Der Engadin Skimarathon, Halbmarathon, Frauenlauf und Nachtlauf finden 2020 aufgrund der Verbreitung des Coronavirus nicht statt.

Seit 1969 findet das beliebte Volksrennen für Langläufer bereits statt und zieht jährlich rund 13'000 Teilnehmer an. Sowohl Genussläufer als auch ambitionierte Sportler reisen im März ins Engadin, um sich im Wettkampf zu messen. Neben der klassischen Marathondistanz werden auch ein Halbmarathon, ein Frauenlauf und ein Nachtlauf gelaufen.

Engadin Marathon und Halbmarathon
Wo: Start in Maloja, Ziel Halbmarathon in Pontresina, Ziel Marathon und Festdorf in S-chanf
Wann: 8. März 2020 ab 8.25 Uhr

Frauenlauf
Wo: Start in Samedan, Ziel in S-chanf
Wann: 1. März 2020 ab 10 Uhr

Nachtlauf
Wo: Start in Sils, Ziel in Pontresina
Wann: 5. März 2020 ab 19 Uhr

Preis: je nach Kategorie und Lauf, Zuschauer gratis

Kommentar