Das Museum ist ab dem 12. Mai 2020 wieder offen.

Das Bauhaus war eine der weltweit einflussreichsten Design- und Kunsthochschulen der Moderne, auch einige St. Galler Architekten und Künstler studierten dort. Die Ausstellung im Historischen und Völkerkundemuseum St. Gallen zeigt in einer Sonderausstellung bedeutende Möbel und Alltagsgegenstände aus der Zeit des Bauhauses.

Wo: Historisches und Völkerkundemuseum St. Gallen
Wann: 23. November 2019 bis 31. Mai 2020
Preis: Erwachsene CHF 12.-, AHV/IV CHF 10.-, Lehrlinge/Schüler/Studenten CHF 6.-, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre gratis

Kommentar

ancre formulaire review

Vom Jugendstil zum Bauhaus – Ausstellung im Historischen und Völkerkundemuseum St. Gallen

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!