Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
KALENDER | Kultur - Kulturorte | Schweiz

Brauchtumswoche Grächen

Ein Jubiläum steht an: In Grächen feiert man vom 22. Juli bis zum 28. Juli 2017 die Brauchtumswochen – und das bereits zum fünften Mal. Einige Highlights sind der Workshop "Stroh zu Gold spinnen", geführte Wanderungen zum Gletschertor, Wildtiere beobachten, gefolgt von einem Walliser Frühstück, Nostalgische Kutschfahrt und der Workshop "Fahnenschwingen".

Programm der Grächener Brauchtumswochen

Samstag, den 22. Juli 2017: 10 Uhr Greechner Märt mit Festbetrieb & musikalischer Unterhaltung, 19 Uhr offizielle Eröffnungsfeier auf dem Dorfplatz, 20 Uhr Auftritt "Wily Tell & sini Bänd" und der neuen CD "Sing".

Montag, den 24. Juli 2017 6 bis 9 Uhr: Wildtiere beobachten mit einheimischen Hilfs-Wildhüter & Walliser Frühstück, 10 Uhr Geführte Wanderung zum Gletschertor, 14 Uhr Besichtigung der Ausstellung "Zauberwasser" im Ortsmuseum Grächen, 17 Uhr bis 18.30 Uhr geführte Dorfbesichtigung. 

Dienstag, den 25. Juli 2017 6 bis 9 Uhr: Wildtiere beobachten mit einheimischen Hilfs-Wildhüter & Walliser Frühstück. 14 Uhr bis 18 Uhr Besuch von Blanka's Webstübli. 16 Uhr Kunst an den Suonen & geführte Wanderung. 18 Uhr Festbetrieb auf dem Dorfplatz. 18 Uhr Walliserdiitsch-Kurs, 18 Uhr Workshop "Raclette streichen". 20 Uhr, 1. Sommerkonzert der Musikgesellschaft Hannigalp. 

Mittwoch, den 26. Juli 2017 6 bis 9 Uhr: Wildtiere beobachten mit einheimischen Hilfs-Wildhüter & Walliser Frühstück, 13 Uhr Fahrt mit dem Bucherli, 15 bis 17 Uhr Workshop "Tierische Holzschnitzereien", 18 Uhr Flanier'Abund, Kulinarischer Genuss & traditionelles Handwerk wie Stadel bauen, Butterzubereitung, Vorführung Strohhut & Schmuck aus Pferdehaar herstellen & viele weitere Highlights.

Donnerstag, den 27. Juli 2017 9 bis 13 Uhr: Wald-Erlebnis-Tag mit dem einheimischen Förster. 15 bis 16 Uhr Workshop "Fahnenschwingen", 15 bis circa 18 uhr Nostalgische Kutschfahrt, Workshop "Stroh zu Gold spinnen, 17 bis 19 Uhr Kinder-Kletter-Fun.

Freitag, den 28. Juli 2017: 10 bis circa 12 Uhr Walliser Roggenbrot backen & Seilpark-Fun. Besichtigung Spycher Joop & Workshop "Hobeln und Schnitzen", 18 Uhr Walliser Brauer - Abend im Sunegg Brau/Haus.

Die Aktivitäten sind teilweise kostenlos, teilweise müssen Sie bezahlt werden. Anmelden können Sie sich beim Tourist Office Grächen und auf der Webseite.

Kreiert am 06 Jul 2017 - Aktualisiert am 12 Jul 2017

Brauchtumswoche Grächen

Beachten Sie diese Inhalte

Danke für Ihre Bewertung!