Wussten Sie, dass Glasscherben am Strassenrand für Kühe lebensgefährlich sind? Oder dass es über 30 verschiedene Mutterkuhrassen gibt? Auf dem Erlebnisweg in Meierskappel erfahren Sie all das und noch viel mehr über das Leben der Kühe.

Unterwegs zu den Kühen mit Lea und Ben

Lea und Ben, zwei neugierige Kinder, dürfen dem Bauer Simon über die Schulter schauen und erhalten auf alle ihre Fragen eine Antwort. Auf den Infotafeln und den verschiedenen Posten auf dem Erlebnisweg erfahren Familien so allerlei spannende Infos zu den Mutterkühen. Interaktive Elemente, Spiele und Quizfragen bieten viel Abwechslung und Spass unterwegs. Und danach geht es mit dem Gratis-Büchlein mit einer lustigen Geschichte von Lea und Ben weiter!

Bitte beachten Sie, dass der Wegabschnitt von Ende Dorf Meierskappel bis Hof Gummenen infolge der Unwetter vom Sommer 2021 für eine längere Zeit unpassierbar ist. Bitte via Zielabschnitt zum Erlebnishof Gerbe laufen.

 

Noch mehr Tipps für die Familie: erfahren Sie mehr über das Leben auf dem Bauernhof auf diesen tollen Erlebnisbauernhöfen oder kombinieren Sie Spiel und Spass draussen mit einer Wanderung auf den schönsten Familienwanderungen der Schweiz!

Bushaltestelle Dorfplatz
 

6344 Meierskappel

Kommentar