In einer märchenhaften Idylle am Fluss an einem besonders geschichtsträchtigen Ort liegt der Landwirtschaftsbetrieb vom Kloster Fahr. Tauchen Sie in die lehrreiche und aufregende Welt eines nachhaltigen und artgerechten Erlebnisbauernhofs ein und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen eines ökologischen Landwirtschaftsbetriebs. Hier erleben Sie Kühe, Kälber, Schafe und Hasen hautnah und feiern besondere kulturelle Anlässe in der historischen Trotte.

Spannende Kursangebote

Ob Biber- und Fledermausexkursion oder Flurbegehung im Frühling: Kinder, Familie und Erwachsene können zwischen vielen interessanten Kursen, Workshops und Entdeckungstouren zu den Themen Tier- und Pflanzenwelt, Hauswirtschaft und Handwerk wählen. Wie wäre es mit einem lehrreichen Kräuterspaziergang? Vielleicht entdecken Sie auch ein neues Hobby bei einem Schnitzkurs mit dem Sackmesser.

Kulinarische Reise durch die Region

Nach einem erlebnisreichen Tag darf man sich auf Leckereien aus dem gastronomischen Angebot freuen. Frische, saisonale Delikatessen kann man entweder im eigenen Hofladen entdecken oder in einer gemütlichen Atmosphäre in der Gaststube geniessen. Die lauschige SommerBeiz ermöglicht auch den Genuss an der frischen Luft unter freiem Himmel. 

Fahr Erlebnis AG
Chlosterstrasse

8109 Kloster Fahr
Webseite:  fahr-erlebnis.ch
Telefon:  0447500101

Kommentar