Cité du Temps

Mein Favorit

Die Cité du Temps in Biel vereint zwei unabhängige Museen der Uhrmacherkunst: in den Museumsräumen werden die beiden so unterschiedlichen doch gleichermassen faszinierenden Welten der Marken Omega und Swatch vorgestellt. Das beeindruckende neue Haus, gelegen zwischen den historischen Gebäuden von Omega und dem neuen Hauptsitz von Swatch, stammt aus der Feder des weltbekannten japanischen Architekten und Pritzker-Preisträgers Shigeru Ban.

Tradition im Omega Museum

Die traditionsreiche Geschichte von Omega wird mit interaktiven Elementen, Filmen und begeisternden Schaustücken erzählt. Besucher können auf einer neun Meter langen Laufstrecke ihre Zeit mit der Technologie des offiziellen olympischen Zeitnehmers Omega messen, eine riesige Speedmaster betreten, über die Mondoberfläche laufen und mit der 360°-Zeitgeschichte mehr über die weltbekannte Uhr erfahren. Natürlich ist auch die aufregende Welt von James Bond 007 vertreten.

Bunte Geschichten im Planet Swatch

Mehrere Tausend der bunten, lebensfreudigen und innovativen Modelle von Swatch gibt es im zweiten Stock zu sehen. Von den ersten bis hin zu den neuesten Uhren ist erlebbar, wie Legenden entstehen und Kultobjekte geboren werden.

Cité du Temps

Nicolas G. Hayek Strasse 2

2502 Biel
Telefon: 032 343 89 00
www.citedutemps.com

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag von 11 bis 18 Uhr
Samstag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr
Montag geschlossen

Preise

Gratis

ancre formulaire review

Cité du Temps

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!