Zusammen mit der Gämse Zima macht sich Globi auf der Engstligenalp auf die Suche nach funkelnden Kristallen – und dabei dürfen ihn kleine und grosse Wanderfreunde gerne begleiten. Unterwegs auf dem Kristallweg gibt es verschiedene Kristalle zu entdecken. Der Strahler Lukas hilft dabei den Kindern und Globi; die Globi Taler entlang des Weges markieren stets den versteckten Kristall in der Nähe. Der violette Buchstaben beim Kristallfund wird im Kristallpass notiert und führt zum Lösungswort – Globis Lieblingskristall. Auf die erfolgreichen Kristallwanderer mit der richtigen Lösung wartet im Globi Stübli ein kleiner Kristall als Geschenk. 

Unterwegs mit Globi auf dem Kristallweg

Der Globi Kristallweg auf der Engstligenalp beginnt beim Wasser unterhalb des Schatthauses, die gesamte Wanderung ab der Bergstation der Luftseilbahn und wieder zurück ist etwa 4,5 Kilometer lang. Der Themenweg ist kinderwagengängig. Unterwegs finden sich viele hübsche Plätzchen für ein gemütliches Picknick. Den Globi Kristallpass gibt es direkt bei den Bahnen und im Berghotel Engstligenalp.

 

Unser Tipp: Hier gibt es viele weitere tolle Erlebnisse mit Globi!

Bergbahnen Engstligenalp AG
Unter dem Birg

3715 Adelboden
Webseite:  www.engstligenalp.ch
Telefon:  033 673 32 70

Kommentar 5.0