Museum "Ô Vergers d'Ajoie"

Beschilderter Pfad ab dem Bahnhof Porrentruy

Die Früchte von Ajoie enthüllen ihre Aromen im Schweizerischen Museum für Früchte und Brennerei im malerischen Porrentruy im Herzen des Juras. Das Museum "Ô Vergers d'Ajoie" erzählt spannend und spielerisch die Geschichte der Frucht und ihre Verwandlung in Schnaps, Sirup und Konfitüre in einer multi-sensorischen Ausstellung mit der Degustation der besten Produkte der Region Jura.

Wertvolles jurassisches Erbe

Inmitten des grössten Anbaugebietes von Damassinen – einer Pflaumenart – in ganz Europa stellt sich das Museum in die jurassische Tradition des Schnappsbrennens, wie es die beeindruckende Sammlung von gegen vierzig historischen Brennhüten zeigt, die grösste ihrer Art in der Schweiz. 

Sinnliche thematische Ausstellungen

Das Brennerei-Museum teilt sich auf in fünf thematische Räume, die verschiedene Aspekte des Themas in multi-sensorischen Ausstellungen beleuchten. Der "Hangar aux Alambics" zeigt eine audivisuelle Show über die Geschichte der Brennhüte anhand der Schweizerischen Alkoholpolitik, der Themenbereich "Grange aux Fruits" widmet sich mit einer interaktiven Ausstellung der Geschichte der fünf hauptsächlich kultivierten Früchte der Schweiz, der "Salle des Vergers" beheimatet verschiedene Ateliers und Degustationen, und die Boutique in der "Halle aux Gourmandises" offeriert exquisite kulinarische Andenken an das Museum.

Museum "Ô Vergers d'Ajoie"

Combe Bruequelin 27

2900 Porrentruy
Telefon: 032 466 80 03
www.overgersdajoie.ch

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr

Preise

Erwachsene CHF 12.-
ermässigt CHF 10.-
Kinder von 6 bis 17 Jahren CHF 6.-

ancre formulaire review

Museum "Ô Vergers d'Ajoie"

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!