Im Gebäude der Firma Würth International in Chur gibt es spannende Kunst für alle: die wechselnden Ausstellungen sind hauptsächlich mit Werken aus der umfangreichen Sammlung der Firma bestückt. Bereits vor den Pforten wartet ein Skulpturenpark mit Plastiken berühmter Künstler wie beispielsweise Jean Tinguely, Bernhard Luginbühl und Niki de Saint Phalle.

Lebendige Kunstvermittlung im Forum Würth

Kleine Gäste erfahren die Ausstellungen über das KunstSuchSpiel: Am Empfang erhalten sie Buntstifte und ein Rätselheft mit Aufgaben zur aktuellen Ausstellung. Nach dem Besuch kann das ausgefüllte Heft gegen eine kleine Überraschung eingetauscht werden. Auch in den Gestaltungskursen für Kinder und individuellen Führungen für alle Gäste wird die ausgestellte Kunst lebendig vermittelt.

Täglich von 11 bis 17 Uhr.
Geschlossen am 1. August, 25. und 26. Dezember sowie am 1. und 2. Januar.

Gratis

Aspermontstrasse 1

7000 Chur
Webseite:  forum-wuerth.ch
Telefon:  081 558 0 558

Kommentar