Während des Monats Dezember bis Anfang Januar lädt der Adelbodner Wiehnachtswäg dazu ein, eine kleine Pause vom Festtagstrubel zu machen, und sich auf die Weihnachtsgeschichte zu besinnen. In sechs Bildern, die in verschiedenen Scheunen entlang des Weges gruppiert sind, wird die Geschichte auf stimmige Weise erzählt.

Gemütlicher Spaziergang in Adelboden

Die Strecke befindet sich in Adelboden am Zwischenpörternweg und beginnt beim Schulhaus Ausserschwand. Die Bilder und der Weg sind mit gelben Sternen gekennzeichnet. Das letzte Bild ist in einem gemütlichen Spaziergang von rund 45 Minuten erreicht. 

28. November 2020 bis 3. Januar 2021

Frei zugänglich

Zwischenpörternweg

3715 Adelboden

Kommentar