Freibad Weyermannshaus

Mein Favorit

Mit der S-Bahn bis Stöckacker oder Europaplatz

Rund 26 Millionen Liter Wasser – oder rund 170'000 Badewannen voll – füllen das Schwimmbad der Badeanstalt Weyermannshaus, einer der fünf beliebten Badis in Bern. Volumenmässig ist es damit das grösste in ganz Westeuropa, mit einer Wasserfläche von 16'000 Quadratmetern immer noch das grösste in der ganzen Schweiz. 

Alles in einem Becken im Weyermannshaus

Das Riesen-Schwimmbecken beinhaltet einen Bereich mit Schwimmbahnen, ein Ein- und Drei-Meter-Sprungbrett, einen Kinderbereich und das beliebte Inseli mitten im Becken. Die enorme Wassermenge für das Becken stammt immer noch aus den unterirdischen Seen unter der Badi, so wie früher, als hier noch ein natürlicher Teich als Badeanstalt genutzt wurde.

Spiel und Erholung im grossen Park

Das Becken ist umgeben von einer grossen Parkanlage mit alten Bäumen mit einem Spielplatz, Sportfeld, Kleinkinderbecken, einer Bocciabahn und einem Restaurant. Gleich daneben gibt es ein Hallenbad, im Winter wird eine Kunsteisbahn betrieben.

Freibad Weyermannshaus

Stöckackerstrasse 9

3027 Bern
Telefon: 031 381 15 06
www.sportamt-bern.ch

Öffnungszeiten

Von Mai bis September geöffnet
ab 8.30 Uhr, Schliessung zwischen 19 und 21 Uhr, je nach Witterung

Preise

Gratis

ancre formulaire review

Freibad Weyermannshaus

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!