Rundgang Gotthardtunneldorf Göschenen

ab Bahnhof Göschenen

Der Rundgang erzählt die Geschichte des längsten Eisenbahntunnels des 19. Jahrhunderts und der Entwicklung des Reise- und Transportverkehrs am Gotthard. Vom Bahnhof Göschenen aus führt der spannende Spaziergang unterem anderen durch den Vermessungsstollen, zur Zollbrücke, zum Friedhof mit seinem Denkmal und zum Kraftwerk. Höhepunkt ist sicher die Sprengschau im Visierstollen.

Spannende Informationen zum Gotthardtunnel

Der Rundgang beginnt und endet beim Bahnhof Göschenen. Dort und beim Dorfplatz liegen kostenlose Informationsbroschüre auf Deutsch, Italienisch und Englisch auf. 

Rundgang Gotthardtunneldorf Göschenen

Tourist Info Andermatt

6487 Göschenen
Telefon: 041 888 71 00
www.tunnel-erlebnis.ch

Öffnungszeiten

geöffnet von Mai bis Oktober

Preise

Gratis

ancre formulaire review

Rundgang Gotthardtunneldorf Göschenen

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!