Die Leglerhütte ist nach einer recht einfachen Wanderung ab der Bergstation Mettmenalp in etwa zweieinhalb Stunden erreichbar. Ausdauerndere Wander*innen wählen die landschaftlich reizvollere Variante von Mettmen zur Matzlenfurggle und über die Ängiseeli. So oder so, oben angekommen erwartet die Berggänger*innen ein umwerfendes Rundumpanorama auf die Glarner Alpen.

Idylle im Wildschutzgebiet in Glarus

Die SAC-Hütte liegt mitten im idyllischen Freiberg Kärpf, dem ältesten Wildschutzgebiet Europas. Nach den Anstrengungen der Wanderung bietet sich ein ein wohlverdienter Imbiss an. Die Hütte bietet auch Übernachtungsgelegenheiten – mit uriger Gemütlichkeit bei modernem Komfort!

8762 Schwanden GL
Webseite:  leglerhuette.ch
Telefon:  055 640 81 77

Kommentar