Der Kinderspielplatz beim Talrestaurant der Kronbergbahn wurde 2013 vielfältig erweitert und ausgebaut. Mit einheimischem Holz entstand ein Spielplatz mit Riesensandkasten inkl. Sandpodest und Sandmühle, einem Baukran, mit dem die Kinder ihre eigenen Projekte realisieren können, einer Breitwellen-Rutschbahn, einem Spielturm mit Zugangs-Seilbrücke und Kletterrutschstange, Wasserspielen, einem Sprechrohr sowie einem Massivholzhäuschen. Im Talrestaurant kann man sich eine Krone zum Ausmalen besorgen, auch das Kronberg-Prinz Malbuch ist hier erhältlich. 

Balancier-Wippen, Chaos- und Barfussweg

Der Motorikpark neben dem Spielplatz fordert die ganze Familie heraus. Die Balancier-Wippe, eckige Kippbretter, das Balancierlabyrinth, die Propriozeptionsarena, 100 Fussstapfen, der Chaosweg und die Station "Motorisches Sitzen" fördern den gesamten Haltungs-, Bewegungs- und Koordinationsapparat einschliesslich der zugehörigen Sensorik. 

Wer Lust hat, kombiniert den Spielplatz- und Motorikparkbesuch mit einer Wanderung auf dem Barfussweg oder einem Ausflug auf den Kronberg. Die Talstation der Luftseilbahn Jakobsbad-Kronberg befindet sich neben der Zughaltestelle Jakobsbad, hier steht auch das Talrestaurant.

Kommentar